Meldungen

Trend zu „SlicedKitchen“ auch in der Gastronomie

Print Friendly, PDF & Email

Graef setzt bei seinen Geräten für Privathaushalte derzeit auf den Trend zu SlicedKitchen, zur Küche der feinen Schnitte. Hauchdünn aufgeschnitten, setzen z.B. Wurst, Käse oder Schinken ihre Aromen am besten frei. Außerdem helfen Allesschneider, Lebensmittel bis auf den letzten Rest aufzubrauchen und Verpackungsmüll zu vermeiden. Der SlicedKitchen-Trend hat inzwischen aber auch die Gastronomie erfasst. Kreative Köche nutzen die Maschinen von Graef, um Rindercarpaccio, Brotchips, Salate aus heimischem Wurzelgemüse und vieles mehr auf den Tisch zu bringen.

Das könnte Sie auch interessieren!

Siemens: Neues Marken-Design & Retail-Marketing-Plattform

infoboard.de

LG startet Luckydeals: Cashback bis 300 €

infoboard.de

Hisense Europe Tech: Beste Innovationen für private Haushalte

infoboard.de

Kühlschrank mit 4 Türen: Haier Cube 90 Serie 7

infoboard.de

Megatrend Grillen: Neues Zubehör & neue Messe

infoboard.de

Bialetti: Koffeinstarkes Gesamtkonzept

infoboard.de

Beurer: Fachhandelsmagazin‘22 & Gewinnspiel

infoboard.de

LightAir übernimmt Cair AB aus Finnland

infoboard.de

Kenwood unterstützt Handelspartner: Cookies backen, Cashback sichern

infoboard.de