Meldungen

Teka: Induktionskochfelder mit jeder Menge Kochkomfort

Die neuen Teka Induktionskochfelder mit SlideCooking-Funktion ermöglichen Kochkomfort auf flexible Weise. Die SlideCooking-Funktion kann die benötigte Leistung für das Kochgeschirr durch einfaches Verschieben anpassen: Im vorderen Bereich befindet sich die Zone mit der höchsten Temperatur, diese geht über in eine mittlere Einstellung bis hin zur geringen Leistung im hinteren Bereich des Kochfeldes. Hier kann zum Beispiel das Gericht vor dem Servieren warmgehalten werden.

Um das Kochen zu erleichtern, hat Teka das Multislider-System in diese Kochfelder integriert, so dass jede Kochzone nur durch Gleiten auf dem jeweiligen Sensor gesteuert werden kann. Darüber hinaus sind weitere Funktionen wie Schmelzen, Warmhalten, Quickboiling und Siede- oder auch Simmerfunktion in die Geräte integriert.

Kontrolle und Präzision

Das Induktionskochfeld DirectSense kombiniert einen voll flexiblen Kochbereich mit Technologie zur Temperaturregelung. Das Kochfeld bietet vielfältige Möglichkeiten: Mit sieben Funktionen zur Direktwahl, wie z.B. Grillen, Frittieren, Kochen oder Temperieren, gibt das Kochfeld dem Benutzer die Möglichkeit, die am besten geeignete Einstellung für die Zubereitung der einzelnen Gerichte direkt auszuwählen.

Das könnte Sie auch interessieren!

KitchenAid: Top 100 der Forbes-Liste „Lovebrands 2022“

infoboard.de

Steba als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet

infoboard.de

Samsung: „Wir treffen den Nerv junger, zahlungs­kräftiger Kunden“

Matthias M. Machan

Smeg legt Schulungen neu auf

infoboard.de

Samsung: TV und Hub in einem

infoboard.de

Hisense Gorenje: Die Erwartungen übertreffen

infoboard.de

Ecovacs mit Deebot X1-Familie: „Tomorrow’s robot, today“

infoboard.de

Tineco zeigt weltweit ersten intelligenten Teppich- und Polsterreiniger

infoboard.de

LG: Grüner Wohnen!

infoboard.de