Filterkaffemaschine Smeg

Smeg Filterkaffeemaschine DCF02

Metallgehäuse, Dauerfilter, Stil der 50er Jahre

Die Smeg Filterkaffeemaschine DCF02 ist im unverkennbaren Stil der 50er Jahre gefertigt. Sie verfügt über ein solides Metallgehäuse und einen massiven Hebel aus Stahl für die Zeiteinstellung des Timers.

Mit der Aroma-Taste können selbst kleine Kaffeemengen sorgfältig und aromatisch gebrüht werden. Auch sonst bietet die Maschine für bis zu 10 Tassen alles, was ein modernes Gerät leisten muss – inklusive eines Reglers für die Wasserhärte und einen wiederverwendbaren Dauerfilter aus Edelstahl. Das Retro-Filterkaffeemaschine gibt es in 7 Farbvariationen: in Edelstahl gebürstet, Weiß, Pastellgrün, Schwarz, Creme, Rot und Pastellblau.

Technische Daten Smeg Filterkaffeemaschine DCF02:

  • Stil der 50er Jahre
  • Solides Metallgehäuse
  • Massiver Hebel aus Stahl für die Zeiteinstellung des Timers
  • Aroma-Taste
  • Fassungsvermögen bis zu 10 Tassen
  • Regler für Wasserhärte
  • Wiederverwendbarer Dauerfilter aus Edelstahl
  • Farben: Edelstahl gebürstet, Weiß, Pastellgrün, Schwarz, Creme, Rot, Pastellblau

Die Smeg Filterkaffeemaschine DCF02 ist zum Preis von 189,00 € (UVP, farbabhängig) erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Nivona Kaffeeautomat Cube 4‘

infoboard.de (BJ)

Siemens Kaffeevollautomat EQ500

infoboard.de (BJ)

Graef Kaffeemühle CM8000

infoboard.de (BJ)

Graef Espressomaschine Batessa

infoboard.de (BJ)

Graef Espressomaschine Estessa

infoboard.de (BJ)

Severin Kaffeemaschine Filka Dark Inox

infoboard.de (BJ)

Smeg: Mirjam Jentschke übernimmt Marketingleitung

infoboard.de

Wilfa Kaffeemühle Balance CG1SB275

infoboard.de (BJ)

Kaffeepad- und Kapselmaschinen-Pads verlieren gegen neue Kugel- und günstige Kapselsysteme – De’Longhi triumphiert bei Vollautomaten

Matthias M. Machan