Samsung startet Cashback-Offensive

Zum Fußballsommer 2018 geht Samsung mit den #superdeals in die Offensive. Konsumenten, die sich im Aktionszeitraum zum Beispiel für einen Aktions-QLED TV, den Lifestyle TV The Frame oder Aktions-Hausgeräte wie QuickDrive-Waschmaschinen, Family Hub-Kühlschränke oder POWERbot-Staubsauger entscheiden, erhalten bis zu 500 Euro Cashback. Alle Aktionsmodelle sind unter samsung.de/superdeals einsehbar.

Mit den #superdeals ergeben sich im Aktionszeitraum bis zum 17. Juni (bei Hausgeräten bis zum 20. Juni) am POS gute Möglichkeiten, Kunden hochwertige Modelle interessant zu machen. Bei der Abwicklung entsteht dem Händler kein zusätzlicher Aufwand, die Registrierung der Aktionsgeräte auf www.samsung.de/superdeals wird durch den Verbraucher selbst vorgenommen. Der Kunde sollte jedoch vorab auf seine Registrierungspflicht innerhalb des Registrierungszeitraums hingewiesen werden.

Um Aufmerksamkeit für die Cashback-Promotion zu generieren, unterstützt Samsung den Handel mit breit angelegten Werbemaßnahmen. Dazu gehören eine Online-Kampagne, eine Vielzahl von OOH-Aktivitäten sowie eine begleitende TV-Kampagne mit Torwart-Titan Oliver Kahn, der mit dem Samsung QLED TV sein Wohnzimmer zur Tribüne macht. Mithilfe einer Digital- und CRM-Kampagne lenkt Samsung gezielt Aufmerksamkeit auf die Aktion. Vor Ort können die teilnehmenden Handelspartner hochwertige POS-Materialien einsetzen.

Im Bereich Hausgeräte können Fachhändler im Beratungsgespräch mit Blick auf die WM punkten: So können Endkunden auf ihrem kompatiblen Smartphone mit der SmartThings App vom Sofa aus nachsehen, ob noch kalte Getränke im Family Hub Kühlschrank sind. Währenddessen nimmt der POWERbot Staubsaugerroboter einem die Arbeit ab, sodass man rechtzeitig zum Anpfiff auf dem Sofa sitzen kann. Zu den Aktionsgeräten zählen zudem verschiedene QuickDrive und AddWash Waschmaschinen und Dual Cook Flex Backöfen. Je hochpreisiger das Gerät, für das Kunden sich entscheiden, desto höher ist auch der Cashback.