Meldungen

PlasmaMade im TV: Gezielt den Fachhandel unterstützen

„Wir wissen, welch immenses Informationsbedürfnis das Thema Luftreinigung während der Pandemie hervorgerufen hat. Das Interesse ist groß, zugleich wächst die Akzeptanz in der Bevölkerung“, erläutert Klaus Weigert seine erstmalig eingesetzte B2C Marketingmaßnahme mit TV-Spots. Und weiter: „Mit den TV-Spots unterstützen wir gezielt bundesweit unsere Fachhandelspartner.“

Weigert nutzt für den Exklusivvertrieb von PlasmaMade seit Mitte August zu bester Sendezeit 218 Slots, um auf die PlasmaMade-Umluftfilter in der Küche aufmerksam zu machen. Bis Ende September werden Sendungen wie Galileo Kitchen Moves, Ratgeber Hightech oder die Telebörse „…präsentiert von PlasmaMade – Der Umluftfilter für Ihre Küche“.

Zwei unterschiedliche Animationen zeigen dabei zu Beginn und am Ende der jeweiligen Sendung aufmerksamkeitsstark, wie die verschmutzte (rote) Luft eingesogen, dann durch den Filter zirkuliert, um als saubere (blaue) Luft wieder abgegeben zu werden.

Weigert Industrievertretung ist mit PlamaMade auch auf der area30 (Stand D30) in Löhne präsent.

Das könnte Sie auch interessieren!

IFA: Liebherr zeigt die Zukunft des nachhaltigen Kühlens und Gefrierens

infoboard.de

Mikroplastik-Verschmutzung: Textilien eine der Hauptursachen

infoboard.de

Begros: Thomas Klee wird Leiter Einkauf/Category Management Küchen

infoboard.de

Christian Fritsch wird Nivona-Geschäftsführer

infoboard.de

Xiaomi steigt in Fortune Global 500 Liste auf

infoboard.de

Kärcher senkt CO2-Emissionen über 18%

infoboard.de

Ankarsrum: Grünes für die Küche

infoboard.de

Vogt rollt den roten Teppich aus

infoboard.de

Smeg auf Gut Böckel: Neue Technik, neue Farben, neue Küchen

infoboard.de