Meldungen

Philips zählt keine Schäfchen

Gewohnheiten, Beruf und Lebensumstände beeinflussen nicht nur unseren Tag, sondern auch unsere Nacht.


Doch während manche bereits nach zwei tiefen Atemzügen im Land der Träume versunken sind, wälzen sich andere im Bett umher und kämpfen gegen Einschlafprobleme oder ständiges, nächtliches Aufwachen. Bessere Tipps als Schäfchen zahlen haben Schlafcoach Christine Lenz und Philips. Trinken und Nachtruhe sind nur zwei wichtige Stichworte.

Ausführliche Ratschläge für gesunden Schlaft finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Wertgarantie bei TÜV-Befragung: Note 1,48

infoboard.de

Sauber ins neue Jahr: Samsung Jet SuperDeals

infoboard.de

Neujahrsvorsatz: In vier Schritten zum sauberen Heim

infoboard.de

Rommelsbacher rät: Pflanzendrinks und Suppen selber machen

infoboard.de

Rösle neuer Partner des FC Bayern

infoboard.de

Miele übernimmt Staubbeutel-Hersteller Eurofilters

infoboard.de

KitchenAid: „Coole“ Eisbereiter

infoboard.de

Boschs Vielseitiger: Staubsauger Flexxo Gen2 Serie 4

infoboard.de

Solectric startet Vertrieb der Saug- und Wischroboter von Midea

infoboard.de