Body Groomer Philips

Philips Multigroomer MG7770/15

18-in-1-Premium-Trimmer für maximale Vielseitigkeit

Der Philips Multigroomer MG7770/15 mit allen Teilen
Der Philips Multigroomer MG7770/15 mit allen Teilen

Der Philips Multigroomer MG7770/15 liefert Präzision und Vielfältigkeit in einem kompakten Gerät. Mit 18 hochwertigen Aufsätzen für alle haarigen Bereiche bietet er die Möglichkeit ganz individuelle Styles zu entwickeln: modischer Drei-Tage-Bart oder Stutzen der vollen Mähne sind für diesen Allrounder kein Problem. Auch Körperhaare trimmt der handliche Multigroom in wenigen Zügen und mit dem passenden Aufsatz. Für ein anhaltendes Rasiervergnügen ist das Klingensystem aus Metall so intelligent entworfen, dass es sich selbst schärft

Der Philips Multigroomer MG7770/15 im Überblick:

  • DualCut-Technologie für maximale Präzision
  • Vielfältigkeit
  • Trimmen und stylen mit 18 Aufsätzen
  • Metalltrimmer
  • Körperrasierer
  • Präzisionsrasierer
  • Breiter Haarschneider
  • Präzisionstrimmer aus Metall
  • Nasenhaartrimmer
  • 11 Kämme für Gesicht, Haare und Körper
  • Einfache Bedienung
  • Betriebsdauer: 5 Stunden kabellose Verwendung pro Ladung
  • Rahmen aus Edelstahl und Gummigrif
  • Wasserfest
  • Farbe: Silber/Schwarz

Der Philips Multigroomer MG7770/15 ist zu einem Preis von 139,99 € (UVP) ab August 2017 im Handel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Remington Personal Groomer Graphite PG4000

4 Aufsteckköpfe, Linearer Trimmer für Nasen- und Ohrenhaare, Akku- und Netzbetrieb

infoboard.de (BJ)

Remington Personal Groomer Graphite PG5000

5 Aufsteckköpfe, Body Hair Trimmer, Akku- und Netzbetrieb

infoboard.de (BJ)

Remington Personal Groomer Graphite PG3000

3 Aufsteckkämme, TrimShave-Technologie, Akkubetrieb

infoboard.de (BJ)

BaByliss Multifunktionstrimmer T839E

infoboard.de (DW)

Philips BodyGroom BG105/10 – Klein und praktisch auch für unterwegs

infoboard.de (DW)

Den Stars sei Dank: Männerkosmetik ist auf dem Vormarsch

Annette Dietzler

Morgen ist der “Tag der männlichen Körperpflege”!

Annette Dietzler