Fritteusen Ninja

Ninja Heißluftfritteuse Foodi Flexdrawer 10,4 L

10,4 Liter Fassungsvermögen, MegaZone, Dual-Zone-Technologie

Die Ninja Heißluftfritteuse Foodi Flexdrawer 10,4 L bietet ein Fassungsvermögen von 10,4 Liter. Sie sorgt mit ihrer extragroßen Schublade, der MegaZone, für Frittier-, Koch- und Backspaß im großen Stil.

Die Heißluftfritteuse verfügt über Dual-Zone-Technologie mit zwei Garzonen, womit zwei unterschiedliche Gerichte gleichzeitig gegart werden können. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die beiden individuellen Garzonen durch Entfernen des Trenners zu einer großen MegaZone zu verbinden – für den Lieblingsbraten oder Süßkartoffelpommes.

Darüber hinaus gibt es sechs weiteren Zubereitungsfunktionen: Braten, Backen, Dörren, Aufwärmen, Max Crisp und Teiggaren.

Das Modell bietet mit seiner XXL-Schublade die Möglichkeit, eine ganze Lammkeule (2 kg) zusammen mit den passenden Beilagen wie Kartoffeln und Gemüse zu garen. Auch Aufläufe für die Großfamilie lassen sich zubereiten.

Hauptmerkmal der Heißluftfritteuse ist die Dual-Zone-Technologie für verschiedene Temperaturen und unterschiedliche Garzeiten. Im Nu lässt sich die Trennwand in die XXL-Schublade einsetzen. Zwei unabhängige Garzonen à 5,2 Liter ermöglichen nun die Zubereitung von zwei verschiedenen Speisen auf zwei voneinander unabhängige Arten. So können heißluftfrittierte Pommes frites und geröstetes Gemüse gleichzeitig zubereitet werden – mit unterschiedlichen Temperatureinstellungen und Garzeiten.

Die SYNC-Funktion sorgt dafür, dass beide Gerichte trotzdem zur gleichen Zeit fertig sind. Die Garzonen bieten auch die Möglichkeit, zwei große Portionen desselben Lebensmittels mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zuzubereiten –ohne dass sich die Aromen vermischen. In jede 5,2-Liter-Zone passen zum Beispiel 2 kg Hähnchen oder bis zu 1,5 kg Pommes frites.

Gerichte kann man nahezu fettfrei zubereiten und somit Kalorien einsparen. Mit der Heißluftfritteuse werden bis zu 75 Prozent weniger Fett benötigt als bei herkömmlichen Frittiermethoden. Das Gerät verbraucht bis zu 45 Prozent weniger Strom als ein herkömmlicher Umluftofen.

Die Fritteuse verfügt über insgesamt sieben Zubereitungsfunktionen: Heißluftfrittieren, Braten, Backen, Dörren, Aufwärmen, Max Crisp und Teiggaren.

Technische Daten Ninja Heißluftfritteuse Foodi Flexdrawer 10,4 L:

  • 10,4 Liter Fassungsvermögen
  • MegaZone, extragroße Schublade
  • Dual-Zone-Technologie, 2 Garzonen, verschiedene Temperaturen, unterschiedliche Garzeiten
  • SYNC-Funktion
  • Gerichte nahezu fettfrei zubereiten
  • 7 Zubereitungsfunktionen: Heißluftfrittieren, Braten, Backen, Dörren, Aufwärmen, Max Crisp, Teiggaren

Die Ninja Heißluftfritteuse Foodi Flexdrawer 10,4 L ist zum Preis von 296,99 € (UVP) erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Fußballhelden im Wettkampf: SharkNinja Kampagne #RaiseYourGame

infoboard.de

Ninja gewinnt David Beckham als globalen Markenbotschafter

infoboard.de

Doppelstöckiges Food-Konzept: Ninja überwindet Grenzen

infoboard.de

Ninja Heißluftfritteuse Double Stack Air Fryer

infoboard.de (BJ)

Europas größtes Foodtruck-Event mit Ninja: „The Champions Burger“

infoboard.de

Rommelsbacher Heißluftfritteuse XL FRH 1500

infoboard.de (BJ)

Rommelsbacher Heißluftfritteuse XXL FRH 1700

infoboard.de (BJ)

WMF Heißluftfritteuse Multi Taste

infoboard.de (BJ)

Angrillen mit dem Ninja Woodfire: Größer & intelligenter

infoboard.de