Meldungen

Miele FashionMaster 4.0 im neuen Look

Miele hat sein Dampfbügelsystem FashionMaster weiterentwickelt. Zu den Neuerungen des FashionMaster 4.0 zählen ein größeres Ablagefach für das Bügeleisen und eine kratzfestere Lackierung in Weiß.

Mit bis zu vier bar Dampfdruck und einer konstanten Dampfmenge von 100 g/min durchdringt der Dampf die dicksten Materialien und lässt auch hartnäckige Falten schnell verschwinden. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistet der aktive Bügeltisch: Die Aufblasfunktion sorgt für besonders sanftes Glätten, während die Absaugfunktion die Wirkung des Dampfes verstärkt. Darüber hinaus fixiert sie das Kleidungsstück, so dass es nicht verrutscht. Die Ein- und Abschaltautomatik steht für punktgenauen Einsatz: Sobald Dampf benutzt wird, startet das Gebläse – und setzt in Bügelpausen automatisch aus.

Das Bügeleisen verteilt den Dampf auf der gesamten Bügelsohle. Der Dampffilm lässt das Bügeleisen sanft über die Textilien gleiten. Der modellabhängige handliche Steamer ermöglicht schnelles und schonendes Glätten bei hängender Kleidung.

Ob mit dem Bügeleisen oder dem Steamer – der FashionMaster bietet maximale Hygiene. Bei punktueller Bedampfung für fünf Sekunden mit dem Bügeleisen (Leistungsstufe 3) oder dem Steamer, werden 99,99% der Viren wie Corona-, Influenza- und Noroviren (mit Ausnahme von Hepatitis-B-Viren) entfernt. Das hat die Hochschule Albstadt-Sigmaringen wissenschaftlich geprüft. Vom unabhängigen Institut für integrative Hygiene und Virologie – InFluenc_H – wurde das Dampfbügelsystem mit dem Hygienesiegel in Silber ausgezeichnet, die höchste Auszeichnung in dieser Kategorie (mehr zur Prüfmethode hier).

Ein weiteres Komfortmerkmal, das es nach Unternehmensangaben so nur bei Miele gibt, ist das 1-2-Liftsystem. Rückenschonend und ohne Kraftaufwand ist das Gerät mit zwei Handgriffen aufgebaut. Durch die eingebaute Gasdruckfeder kann der Bügeltisch bequem und präzise auf die individuell passende Arbeitshöhe gebracht werden.

Der FashionMaster 4.0 ist in drei Ausführungen erhältlich: Das Einstiegsmodell B 4312 ist mit einem Dampfdruck in 3,5 bar und einem anthrazitfarbenen, strapazierfähigen Bügeltischbezug erhältlich. Das Premiummodell B 4826 mit einem Dampfdruck von vier bar erscheint durch seinen neuen Bügeltischbezug in Brombeerrot in frischer Optik, während das Spitzenmodell B 4847 mit einem handlichen Steamer zusätzlich für beste Bügelergebnisse etwa bei Textilien auf dem Bügel sorgt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Mikroplastik-Verschmutzung: Textilien eine der Hauptursachen

infoboard.de

Begros: Thomas Klee wird Leiter Einkauf/Category Management Küchen

infoboard.de

Christian Fritsch wird Nivona-Geschäftsführer

infoboard.de

Xiaomi steigt in Fortune Global 500 Liste auf

infoboard.de

Kärcher senkt CO2-Emissionen über 18%

infoboard.de

Ankarsrum: Grünes für die Küche

infoboard.de

Smeg auf Gut Böckel: Neue Technik, neue Farben, neue Küchen

infoboard.de

Reginox mit Spülen- und Armaturen-Neuheiten in Löhne

infoboard.de

IFA Keynote: Smart Home für eine nachhaltige Zukunft

infoboard.de