Meldungen

Liebherr mit Rekordumsatz

Die Firmengruppe Liebherr hat das Jahr 2022 mit einem neuen Rekordumsatz von 12.589 Mio. EUR abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete das Unternehmen somit ein Umsatzwachstum von 950 Mio. EUR bzw. 8,2%.


Das Weltmarktvolumen für Elektrogroßgeräte ging im Jahr 2022 leicht zurück. Dennoch erzielte Liebherr mit Kühl- und Gefriergeräten einen Umsatz von 1.152 Mio. EUR. Dies entspricht einem Plus von 101 Mio. EUR oder 9,6% gegenüber dem Vorjahr.

In der Europäischen Union konnte ein Umsatzplus verzeichnet werden, das primär durch die Märkte Deutschland und Frankreich getrieben wurde. In den Nicht-EU-Ländern erzielte Liebherr ebenfalls Steigerungen, insbesondere durch die Schweiz und das Vereinigte Königreich.

Obwohl die signifikanten Kostensteigerungen weiterhin eine Herausforderung darstellen werden, geht Liebherr im Segment Kühl- und Gefriergeräte für das Jahr 2023 von einem weiteren Wachstum aus.

Das könnte Sie auch interessieren!

German Brand Award 2024 an Medisana

infoboard.de

Kaffee-Exzellenz: De’Longhi präsentiert Magnifica Evo Next

infoboard.de

Wertgarantie: Der Bilbao-Effekt

infoboard.de

Miele-Transformation: Neuer Tarifvertrag, rund 1.300 Arbeitsplätze entfallen

Matthias M. Machan

Groupe SEB & WMF bündeln Consumer-Brand-Power: „Das Beste aus zwei Welten“ in einer neuen Vertriebsorganisation

Matthias M. Machan

Victory Wasserkocher von Russell Hobbs: Testsieger

infoboard.de

Nivona: Red Dot für Nivo 8000

infoboard.de

Beurer wurde zum siebten Mal in Folge mit dem German Brand Award ausgezeichnet.

infoboard.de

Beko Kühlschränke sind Deutschland Favorit 2024

infoboard.de