Meldungen

Liebherr BioFresh-Aktion: Kühlkaraffe sichern!

Nach dem Kauf eines BioFresh-Aktionsgeräts im Zeitraum vom 15. Juni bis zum 15. September können sich Kunden online bis zum 15. Oktober unter home.liebherr.com/ registrieren und die Kühlkaraffe sichern.
Nach dem Kauf eines BioFresh-Aktionsgeräts im Zeitraum vom 15. Juni bis zum 15. September können sich Kunden online bis zum 15. Oktober unter home.liebherr.com/ registrieren und die Kühlkaraffe sichern.

Liebherr unterstützt mit der BioFresh-Aktion 2018 den Fachhandel am Point of Sale. Als Zugabe erhalten Kunden in Deutschland nach dem Kauf eines BioFresh-Aktionsgeräts und Registrierung auf der Liebherr-Website eine hochwertige Kühlkaraffe.

Die aktuelle BioFresh-Aktion beginnt am 15. Juni und dauert bis zum 15. September. Während des Aktionszeitraums profitiert der Fachhandel von umfangreichen Kommunikationsaktivitäten zum Thema BioFresh. Über verschiedene Social Media-Kanäle und Anzeigen in reichweitenstarken Zeitschriften sowie in Special Interest Magazinen erreicht Liebherr eine Lifestyle-orientierte Zielgruppe. Für den Point of Sale werden zudem Aktionsaufkleber und attraktive Aktionsdisplays zur Verfügung gestellt.

Liebherr bietet ein umfangreiches Produktprogramm bestehend aus Stand- und Einbaugeräten mit integrierten BioFresh-Safes an. Bei einer konstanten Temperatur von knapp über 0 °C verlängert sich die Haltbarkeit von Lebensmitteln sowie ihren Vitaminen und Mineralstoffen im BioFresh-Safe deutlich.

--- Banner ---
Wussten Sie was 2019 bei infoboard.de war

Für Sie ausgesucht!

Miele kommt voran: Umsatz um 3,2 % gesteigert

Matthias M. Machan

Frischer Look von Novis: Lust auf Farbe!

infoboard.de

mySodapop: „Harold“-Premiere und neues Zylinder-Rückgabesystem

infoboard.de

Dyson verbessert Luft- und Raumklima

infoboard.de

Arçelik: Patentklage gegen LG

infoboard.de

Leifheit eröffnet Online-Shop

infoboard.de

Gorenje Retro-Geräte im Herzen von Paris

infoboard.de

Berlinale: Bauknecht mit Glamour-Faktor

infoboard.de

Rechnen lohnt sich: Bosch & Siemens mit coolen StiWa-Ergebnissen

infoboard.de