Hausgeräte-Wissen / Ratgeber / Tipps

Januar ist Putzmonat: Für wen lohnt sich ein Saugroboter?

Philips Staubsauger-Roboter HomeRun FC9910
Philips Staubsauger-Roboter HomeRun FC9910

Nach dem Winter ist Frühjahrsputz angesagt: Durch die herkömmliche Heizung wird mehr Staub aufgewirbelt und man muss mehr Staub saugen als im Sommer. Staubsaugen kann eine meditative Beschäftigung sein, für viele ist es aber auch einfach nur lästig. Ein Saugroboter, der den ganzen Tag vor sich hin saugt und Haustiere beschäftigt, scheint da eine spannende Alternative. Netzwelt.de hat fünf solcher Saugroboter getestet und herausgefunden, dass noch keiner an die Leistung eines herkömmlichen Staubsaugers heranreicht. Aber dennoch kann es sich lohnen, einen solchen Roboter anzuschaffen: Bei langen, geraden Flächen wie lange Flure zum Beispiel, die nicht zugestellt sind.

Den gesamten Test finden Sie hier.

Suchen Sie weitere Staubsaugerroboter als Übersicht, dann finden Sie diese hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Hoover Staubsauger H-Pure 700 Steam

Zyklon, Staubsauger, Dampfreiniger, umfassendes Zubehör

infoboard.de (BJ)

Hoover Staubsauger HP740AS

Beutelloser Bodenstaubsauger, Air Sense, Auto-Dust-Clean

infoboard.de (BJ)

Testbericht: Neato D7 Staubsaugerroboter

Sascha Gilly Gloede

Kaffeevollautomaten & Saugroboter: Lauter Festsieger

infoboard.de

Test: Saugroboter Deebot Ozmo T8 AIVI mit Absaugstation

Frank Feil

Hoover Staubsauger H-Free 500 Hydro Plus

Akku-Staubsauger, Saugen und Wischen von Hartböden, Turbodüse zur Tierhaarentfernung

infoboard.de (BJ)

Hoover Staubsauger H-Free 500 Lite

Akku-Staubsauger, H-Lab Kompaktmotor, Silent Saugmodus

infoboard.de (BJ)

Rowenta Staubsauger X-Touch

Handstaubsauger, kabelloser Zyklon

infoboard.de (BJ)

Hoover Staubsauger H-Free 300 Pet

Akku-Staubsauger, Mini-Turbodüse zur Tierhaarentfernung, Mikrofilter

infoboard.de (BJ)