Awards

Hygienezertifikat für WMF Perfection Kaffeevollautomaten

Die Kaffeevollautomaten der Perfection-Serien 800L und 700 von WMF wurden vom unabhängigen Zertifizierungsinstitut des TÜV Rheinland nach umfangreichen Tests als mikrobiologisch unbedenklich ausgezeichnet und haben das renommierte TÜV-Hygienezertifikat erhalten.


Demnach gewährleistet die Marke WMF mit der Perfection-Serie eine exzellente Hygiene bei der Verarbeitung von Kaffee, Milch und Wasser. Zudem sind die Maschinen sehr einfach, effizient und komfortabel zu reinigen.

Um das Hygienezertifikat zu erhalten, prüft der TÜV Rheinland die Produkte grundsätzlich in drei verschiedene Komponenten: Zunächst wird das Hygiene-Design beurteilt. Anschließend werden die mikrobiologischen Auswirkungen in Abhängigkeit von der Benutzung des Kaffeevollautomaten untersucht, bevor abschließend an mikrobiologisch kritischen Stellen und bestimmten Oberflächen nach einer Laufzeit von etwa sechs bis zwölf Monaten innerhalb des Kaffeeautomaten Untersuchungen zur Keimbelastung durchgeführt werden. Dank einer unkritischen mikrobiellen Belastung sämtlicher drei Prüfschritte erfolgt das positive Prüfergebnis durch einen Sachverständigen des TÜV Rheinland.

Das könnte Sie auch interessieren!

Tineco: „Unsere DNA ist die Bodenpflege!“

infoboard.de

Tineco: Premium-Bodenpflege mit eingebauter Intelligenz

infoboard.de

Vereint gegen den Ausnahmezustand

infoboard.de

Gorenje unterstützt Handel mit Bundle-Aktion

infoboard.de

Hisense-Zug fährt von Triest nach Velenje

infoboard.de

Constructa präsentiert integrierte Designhaube

infoboard.de

WMF bringt KÜCHENminis in Deep Black

infoboard.de

Wertgarantie: WM-Wissen und Verkaufstalent kombinieren

infoboard.de

OSF unterstützt die Initiative „Pink Ribbon“

infoboard.de