Samsung Bespoke AI - AInfach energieeffizient
Awards

Heißluftritteuse Steba: „sehr gut“ für HF 8000 Family

Im aktuellen Heißluftfritteusen-Vergleich der Zeitschrift „ETM Testmagazin“ (Ausgabe 8/23) hat die HF 8000 Family von Steba überzeugt und sich die Note „sehr gut“ gesichert.


Wie gut sind die Garprogramme und damit einhergehend die Garresultate von Heißluftfritteusen? Wie ist deren Handhabung und Materialverarbeitung? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, haben die Tester 16 Geräte unter die Lupe genommen und deren Funktionalität, Handhabung, Sicherheit, Material- & Materialverarbeitungsqualität sowie Volumen näher betrachtet.

Mit einer Gesamtbewertung von 93,1% ist die HF 8000 Family aus dem Test hervorgegangen. Dabei wurden vor allem die „starken Garresultate“ und die „süperbe Material- & Materialverarbeitungsqualität“ des Gerätes hervorgehoben. Hervorragend bewertet wurden außerdem die Funktionalität, Sicherheit sowie das Volumen der Heißluftfritteuse.

Das könnte Sie auch interessieren!

Geschützt: Viel mehr als pürieren! Der neue Braun MultiQuick 5 Pro ist ein echter Alleskönner.

infoboard.de

Mit der Eismaschine IC 150 von Steba wird jede Küche zur Eisdiele

Eis, Eis, Baby!

infoboard.de

„meinhausgeraetedoc“: Impulse im Ersatzteilmarkt für Hausgeräte setzen

infoboard.de

Rommelsbacher: Mit Heißluftfritteusen „am Puls der Zeit“

infoboard.de

BBQ Cooler von Caso: Kühle Getränke immer griffbereit

infoboard.de

Amica setzt bei Kühl- /Gefrierkombinationen auf Energieeffizienz

infoboard.de

Gesunde Vielfalt: Heißluftfritteusen-Trends mit Tefal

infoboard.de

Neue Funktionen: Cold Brew & Slow Brew Spezialitäten mit dem Siemens EQ 700

infoboard.de

Gesunde & gute Luft auch im Sommer

infoboard.de