Meldungen

Expansion: Beurer baut Produktion in Europa aus

Beurer baut seine Fertigungskapazitäten in Europa deutlich aus. Neben der bestehenden Produktionsstätte in Ungarn wurde nun ein weiteres Werk in der Republik Moldau eingeweiht.


Im neuen Werk und in Ungarn werden Heizdecken und Heizkissen, medizinischer Mund-Nasenschutz, Infrarotlampen, Blutdruckmessgeräte und kontaktlose Fieberthermometer gefertigt. Weitere Produktgruppen sollen folgen. Die Produktion erfolgt auf hochmodernen Fertigungsanlagen, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Effizienz gerecht werden.

„Unser Ziel ist es, immer mehr Produktgruppen wieder in europäische Produktion zu holen und somit unabhängiger von internationalen Lieferketten und langen Transportwegen zu agieren. Durch diese Investition können wir unseren Kunden in Europa noch besseren Service bieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter stärken. Wir freuen uns, mit dem neuen Produktionsstandort einen weiteren wichtigen Meilenstein geschafft zu haben“, so Beurer Geschäftsführer Marco Bühler.

Die Erweiterung des Produktionsstandortes Europa wird auch positive Auswirkungen auf die lokale Wirtschaft haben. Die enge Zusammenarbeit mit regionalen Partnern und die Schaffung neuer Arbeitsplätze sind zentrale Elemente der Beurer-Strategie.

Das könnte Sie auch interessieren!

Verstärkung für Laurastar: Klares Zeichen für Wachstum

infoboard.de

3 Awards für Siebträger Delisia Coffee KSM 5330 von Grundig

infoboard.de

„Best Of Design Award 2024“ für Siebträger Estessa von Graef

infoboard.de

Bauknecht überzeugt Stiftung Warentest

infoboard.de

Medimax reloaded (in Goch): Eine Blaupause für die Branche

Matthias M. Machan

„Alles steht Kopf 2“ mit Samsung & Disney

infoboard.de

David Beckham zaubert für Ninja Pizza Funghi

infoboard.de

Jura: Genussmomente & Vielfalt

infoboard.de

Graef: Kampagnenstart für „Coffee Twins“ Clemens und Lukas King

infoboard.de