Ausprobiert: Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends

Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends

Der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends ist der perfekte Staubsauger für Tierhaare und Allergiker. Wir haben uns angeschaut, was der beutellose Zyklonsauger mit zwei unterschiedlichen Filtersystemen so alles kann.

Wer wie wir eine Katze zu Hause hat, kennt das Problem: die Tierhaare setzen sich überall fest und die Reinigung ist mitunter sehr mühsam. Wenn dann noch eine Allergie dazu kommt, braucht es mehr als nur einen „gewöhnlichen“ Staubsauger. An dieser Stelle setzt der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends – der gleich mit zwei innovativen Filtersystemen ausgestattet ist – an.

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, handelt es sich beim Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends um einen beutellosen Zyklonsauger, der von Haus aus mit der sogenannten easyBox ausgestattet ist. Dieser Staubbehälter mit „Doppelkammer-System“ sorgt dafür, dass Tierhaare, Katzenstreu und andere grobe Schmutzpartikel vom Feinstaub getrennt werden. Zudem hat sich Thomas zum Entleeren des Behälters eine besonders hygienische Mechanik einfallen lassen. Für mich ist das ein entscheidender Punkt, denn es gibt nichts schlimmeres als einen beutellosen Staubsauger, aus dessen Behälter man den Schmutz mit der Hand „ziehen“ muss.

Statt des Doppelkammer-Systems kann der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends aber auch mit einem Wasserfilter-System betrieben werden. Dazu ist im Lieferumfang die Aqua-Frische-Box enthalten, die man vor der Reinigung mit Wasser füllt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Das Wasser bindet Tierhaare sowie Staub, die auf diese Weise nicht mehr in die Raumluft abgegeben werden. Die Luft in der Wohnung wird dadurch frischer und – so abgedroschen dieser Ausdruck auch klingen mag 😉 – Allergiker können aufatmen.

Aber Thomas legt noch einen obendrauf: Cycloon Hybrid Pet & Friends kann nicht nur mit Wasser saugen, sondern auch Wasser aufsaugen! Wie das funktioniert, erfahrt ihr im Video:

Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends in der Praxis

Wir haben gelernt, dass der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends im Prinzip drei Geräte in einem vereint: Trockensauger mit Doppelkammer-System, Trockensauger mit Wasserfilter-System und Wassersauger. Und das alles für 299 Euro. Da kann man nicht meckern.

Und auch ansonsten gibt es beim Cycloon Hybrid Pet & Friends nichts auszusetzen. Die Farbgebung ist freilich Geschmacksache, aber mir persönlich hat die Kombination aus Grau, Weiß und Orange durchaus zugesagt – vor allem da der Sauger insgesamt solide und hochwertig verarbeitet ist. Mit dem ergonomischen Griff kann man das Gerät auch mal tragen, um eine Treppe zu saugen. Die Filtersysteme lassen sich auf Knopfdruck austauschen, so dass man schnell zum gewünschten Ergebnis kommt.

Apropos Filter. Der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends verfügt neben den oben genannten System auch noch über einen waschbaren HEPA 13 Filter, einen Aktivkohlefilter, einen Pollenfilter und einen Micro-Abluftfilter. Noch mehr kann man für Allergiker nicht tun.

Thomas Cycloon Hybrid Pet & FriendsThomas Cycloon Hybrid Pet & FriendsThomas Cycloon Hybrid Pet & FriendsThomas Cycloon Hybrid Pet & Friends

Der Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends wird mit jeder Menge Zubehör (umschaltbare Tierhaarbodendüse, Turbobürste, Fugendüse mit Saugpinsel-Aufsatz, Tierhaarpolsterdüse) geliefert und bringt es auf eine Leistung von 1400 Watt. Mit einem Aktionsradius von 11 Metern bietet er darüber hinaus auch ordentlich Bewegungsfreiheit.

Und die Saugleistung? Die lässt keine Wünsche offen. Wie im Video demonstriert, entfernt der Hybrid-Sauger sogar die Tierhaare von unserem Sofa – eine Aufgabe, die bislang jeden Sauger vor eine Herausforderung gestellt hat. Ob man nun mit der easyBox oder der Aqua-Frische-Box saugt, hängt vom jeweiligen Szenario ab. Persönlich würde ich bei der täglichen Reinigung die easyBox nutzen, wenn es zeitlich nur zwei Mal die Woche zum Putzen reicht, die Aqua-Frische-Box. Hier muss man einfach abwägen: Die Tatsache, dass das Wasserfilter-System den Schmutz im Wasser bindet, ist sicherlich die hygienischere Variante, aber dafür ist der abschließende Reinigungsaufwand der Aqua-Frische-Box höher, als bei der easyBox.

Entscheidend ist letztendlich aber, dass man beim Thomas Cycloon Hybrid Pet & Friends überhaupt erst die Möglichkeit hat, aus mehreren Filtersystemen auszuwählen – und das macht diesen Staubsauger so besonders.