Marcel Kühn ist bei Amica International ab sofort auch als Gesamtverkaufsleiter verantwortlich.
Marcel Kühn ist bei Amica International ab sofort auch als Gesamtverkaufsleiter verantwortlich.
Personalien

Amica: Marcel Kühn jetzt auch Gesamtverkaufsleiter

Im Rahmen des strategischen Wachstums hat sich Zbigniew Platek, Geschäftsführer von Amica International, entschieden, den bisher von ihm geführten Außendienst an Marcel Kühn zu übergeben. Damit hat sich der Verantwortungsbereich des 40-Jährigen auf die Gesamtverkaufsleitung bei Amica erweitert. Um die Herausforderungen der Markenführung im für Amica so wichtigen Markt Deutschland noch besser anzunehmen, ist Kühn zudem für alle Marketingaktivitäten verantwortlich. Dazu gehört auch das Produktmanagement bei Amica International.

„Damit bündeln wir die Kompetenz der gesamten Marktbearbeitung und können künftig noch gezielter neuen Herausforderungen schlagkräftig begegnen“, erläutert Zbigniew Platek erläutert. Seit 2013 ist Marcel Kühn in verschiedenen Funktionen bei Amica International tätig. Zunächst verantwortete er als Key Account Manager Benelux, Österreich und Schweiz. Im Laufe der Jahre übernahm er zudem die Vertriebsbereiche Küche und Online als Senior Key Account Manager. Seit September 2017 ist Kühn als Direktor Sales mit der Führung der Key Account Manager betraut und gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung.

Samsung FamilyHub

Das könnte Sie auch interessieren!

German Innovation Award für ZACOs A9s

infoboard.de

Smeg baut Fachhändlerbetreuung aus

infoboard.de

Thomas bleibt starker Handelspartner

infoboard.de

Oral-B Kinderbuch: Mehr Spaß am Zähneputzen

infoboard.de

Netatmo-Studie: Luftqualität sinkt – Lärmbelastung steigt

infoboard.de

Miele: „Nachhaltigkeit hat viele Facetten“

infoboard.de

Kärcher mächtig unter Dampf

infoboard.de

Graef: Passgenaues Portfolio für den PoS

infoboard.de

Da capo: De’Longhi investiert in Kampagne um den perfekten Milchschaum

infoboard.de