Awards

amano 5 von Ritter erhält iF Design Award

Der manuelle Allesschneider amano 5 von Ritter ist mit dem iF Design Award ausgezeichnet worden.

Das Vollmetallgerät wird mithilfe einer Kurbel angetrieben. Die Kurbel ist aus einem Griff aus Buchenholz. Des Weiteren verfügt das Gerät über ein nachhaltig produziertes, FSC-zertifiziertes Bambusholzbrett.

„Seit im Jahr 1955 der ritter-Schneidboy erstmals mit dem iF prämiert wurde, gilt die Auszeichnung für uns als besonders erstrebenswerte Ehrung. Wir sehen sie als Bestätigung für unser Wirken und Schaffen als Verfechter der Bauhaus-Lehre der 1920er Jahre“, so Michael Schüller, Geschäftsführender Gesellschafter ritterwerk.

Das könnte Sie auch interessieren!

KitchenAid: Top 100 der Forbes-Liste „Lovebrands 2022“

infoboard.de

Steba als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet

infoboard.de

Samsung: „Wir treffen den Nerv junger, zahlungs­kräftiger Kunden“

Matthias M. Machan

Smeg legt Schulungen neu auf

infoboard.de

Samsung: TV und Hub in einem

infoboard.de

Hisense Gorenje: Die Erwartungen übertreffen

infoboard.de

Ecovacs mit Deebot X1-Familie: „Tomorrow’s robot, today“

infoboard.de

Tineco zeigt weltweit ersten intelligenten Teppich- und Polsterreiniger

infoboard.de

LG: Grüner Wohnen!

infoboard.de