Die Bühne bleibt leer: Die Präsentation zur Mehrjahresstrategie „Euronics 2025“ soll möglicherweise digital präsentiert werden.
Die Bühne bleibt leer: Die Präsentation zur Mehrjahresstrategie „Euronics 2025“ soll möglicherweise digital präsentiert werden.
Markt & Branche

Abgesagt! Euronics Kongress in Leipzig

Nach ElectronicPartner hat am vergangenen Freitag auch Euronics seinen Jahreskongress (in Leipzig vom 21. bis 24. März) abgesagt. Aufsichtsrat und Vorstand von Euronics Deutschland haben in einer Sitzung am vergangenen Freitag entschieden, den „Euronics Kongress“ angesichts „der durch eine hohe Dynamik gekennzeichneten gesundheitlichen/epidemiologischen Lage“ im Hinblick auf die Verbreitung des Virus Covid-19 („Corona-Virus“) nicht durchzuführen.

Der Vorstand hatte im Vorfeld der Entscheidung unter anderem entsprechende Handlungsempfehlungen des Gesundheitsamtes der Stadt Leipzig einholen lassen. Die ohnehin innerhalb der Gremien der Genossenschaft aufgrund der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts bestehenden Bedenken gegen eine risikoangemessene Durchführbarkeit der Veranstaltung wurden nach übereinstimmender Überzeugung von Vorstand und Aufsichtsrat bestätigt.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

„Wir bedauern diese Entscheidung, sehen uns unterdessen unter Berücksichtigung der Verantwortung als Veranstalter für das Wohl und insbesondere die Gesundheit der Teilnehmer, Gäste und Dritter sowie auch vor dem Hintergrund unserer besonderen Pflichtenstellung hinsichtlich der Interessen unserer Mitglieder an einer Durchführung des Kongresses gehindert“, heißt es in einer Mitteilung aus Ditzingen kurz vor dem Wochenende.

Mehrjahresstrategie 2025 ^

Eine etwaige Verlegung des für den 21.bis 24. März 2020 vorgesehenen Kongresstermins soll nach vollständiger Klärung der Risikolage vom Vorstand geprüft werden. Wie infoboard.de zudem aus gut unterrichteten Kreisen erfahren hat, wird bei Euronics überlegt, die ursprünglich für den Kongress-Sonntag vorgesehene Präsentation „Der Weg zur neuen Euronics“ über die Mehrjahresstrategie „Euronics 2025“ in digitaler Form umzusetzen. Mit „Euronics 2025“ will die Verbundgruppe aus Ditzingen Antworten auf die Herausforderungen für den Handel von heute und morgen liefern.

Auch die AMK verschiebt ^

Infolge der aktuellen Coronavirus-Situation verschiebt auch die Arbeitsgemeinschaft „Die Moderne Küche e.V.“ (AMK) ihren traditionellen Branchenabend sowie die AMK-Vereinsmitgliederversammlung, die ursprünglich am 23. und 24. März vorgesehen waren. Neuer Termin ist der 26. und 27. Oktober 2020.

Das könnte Sie auch interessieren!

Push für den Handel: EK live findet statt!

infoboard.de

Push für den Handel: EK live findet statt!

infoboard.de

Maulkorb im Einzelhandel

infoboard.de

electroplus-Doppelpower: Schwierige Zeiten sind Unternehmerzeiten!

infoboard.de

Möbel- & Küchenindustrie: Robust durch die Krise

infoboard.de

Ab Mittwoch: Senkung der Mehrwertsteuer

infoboard.de

Euronics: Generalversammlung am 6. September auf dem IFA-Gelände

infoboard.de

SVS neuer Kooperationspartner der EK/servicegroup

infoboard.de

„Wir lieben Technik“: Modernes Einkaufserlebnis

infoboard.de