Spricht für Bauknecht: Claudia Hegemann

TEILEN
Claudia Hegemann ist bei Bauknecht neuer Head of Communication Germanics.
Claudia Hegemann ist bei Bauknecht neuer Head of Communication Germanics.

Claudia Hegemann ist seit Anfang August als neuer Head of Communication Germanics bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH tätig. Sie berichtet direkt an Marketing Director Jan Reichenberger. „Mit Claudia Hegemann haben wir eine sehr erfahrene Markenkommunikationsexpertin gewonnen“, so Reichenberger. Und: „Mit ihrer Expertise werden wir die Präsenz von Bauknecht und unseren weiteren Marken über unterschiedliche Kanäle hinweg weiter ausbauen.“

Die 32jährige verantwortet in ihrer neuen Position unter anderem die Entwicklung und Umsetzung der Marketing Strategie der Bauknecht Hausgeräte GmbH sowie die Durchführung von online als auch offline Kampagnen für die Marken- & Produktkommunikation. Sie führt das Communications- und Digital-Team in Deutschland und Österreich und steuert die Abstimmung aller Marketingpläne und -aktivitäten mit Produktmanagement, Trade Marketing und Vertrieb. Hegemann blickt auf mehrjährige, internationale Erfahrung im Marken- und Produktmanagement zurück. Zuletzt war sie als Senior Brand Manager im Bereich Beauty bei „Johnson & Johnson“ (u.a. „bebe“, Listerine, Penaten und Piz Buin) in Neuss für die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Holland und Belgien verantwortlich.

Kaffee+ im Text