Branchen-Kenner verstärkt Gorenje

TEILEN
Helge Mücke übernimmt 2016 die Key Account Aufgaben von Markus Schilling bei Gorenje.
Helge Mücke übernimmt 2016 die Key Account Aufgaben von Markus Schilling bei Gorenje.

Mit Wirkung zum 30. September verlässt Markus Schilling morgen die Gorenje Vertriebs GmbH, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Seine Nachfolge als Key Account Manager im Vertriebskanal Elektrohandel mit dem Fokus auf die Fachhandelskooperationen tritt Helge Mücke (48) im ersten Quartal 2016 an. In dieser Funktion wird er innerhalb des fünfköpfigen Gorenje Key Account Teams direkt an Peter Herzberger, Direktor Vertrieb, berichten.

Mücke ist ein erfahrener Branchen-Insider, der über langjährige wie fundierte Erfahrung im Vertriebskanal Elektrohandel verfügt. Zuletzt sieben Jahre als Key Account Manager für die Electrolux Hausgeräte GmbH tätig, zählen für den gelernten Datenverarbeitungskaufmann auch leitende Vertriebsfunktionen bei Candy Hoover Deutschland, LG und BTF Großhandels GmbH Cölbe zu weiteren beruflichen Stationen.

Kaffee+ im Text