Un-Ruhestand: Alles Gute Udo Lübke!

TEILEN
Geht jetzt in den Ruhestand: Udo Lübke
Geht jetzt in den Ruhestand: Udo Lübke

Es gibt Akteure in der Hausgeräte-Branche, die gehören einfach zum Inventar. Udo Lübke gehört sicherlich dazu. Doch jetzt geht der langjährige Vertriebsleiter der Domena Haushaltsgeräte am Ende dieser Woche in den Ruhestand. Ob Bielefeld oder Berlin, wir werden seine sachliche, unaufgeregte Art, die immer angenehme, kooperative Zusammenarbeit mit Lübke vermissen.

Lübke schreibt uns: „Raus aus einer Aufgabe, die ich unheimlich gern gemacht habe. Raus aus einer Aufgabe, die mich als zentralseitiger Allein-Unterhalter in Deutschland sehr gefordert und zeitlich sehr beansprucht hat. Raus aus einer Aufgabe, durch die ich viele tolle Menschen und Persönlichkeiten kennenlernen durfte.“

Kaffee+ im Text

Und jetzt? Hinein in den Ruhestand, von dem er natürlich noch nicht genau weiß, wie er sich für ihn anfühlen wird. Aber wir sind uns sicher: Es wird – nicht nur unter sportlichen Gesichtspunkten – ein Un-Ruhestand. Und dafür wünschen wir ihm viel Glück und Freude. Danke Udo Lübke!