Siemens Geschirrspüler iQ 700 – vernetztes Gerät, Energieeffizienzklasse A+++

TEILEN
Siemens Geschirrspüler iQ 700 – vernetztes Gerät, Energieeffizienzklasse A+++

Der Siemens Geschirrspüler iQ 700 ist ein Zeolith-Gerät der Energieeffizienzklasse A+++. Er lässt sich per Wi-Fi (WLAN) mit Smartphones oder Tablets vernetzen und auf Wunsch von dort aus bedienen.
Mischbeladung mit Gläsern im Oberkorb sowie Töpfen und Pfannen im Unterkorb spült man am besten mit der Zusatzoption „intensive Zone“. Wenn es schnell gehen muss: „varioSpeed Plus“ wählen, und die Programmdauer verkürzt sich um bis zu 66 Prozent

Die Connectivity-App führt den Anwender zu dem von ihm benötigten Programm. Er gibt per Smart-phone oder Tablet den Inhalt der Maschine an und erhält dann eine Empfehlung zur Auswahl von Programmen und Zusatzoptionen. Ein „Ok“ genügt, um das Gerät aus der Anwendung heraus zu starten. Angereichert mit zahlreichen Tipps in Wort, Bild und Video sowie informativen Grafiken zu Wasser- und Stromverbrauch, wird die Bedienung bequem und spontan wie nie zuvor. Von Vorteil ist das vor allem bei vollintegriertem Einbau. Push-Nachrichten melden zuverlässig das Programmende und auch zwischendurch informiert ein kurzer Blick auf die App darüber, was für ein Programm gerade läuft und wie lange es noch braucht.

Kaffee+ im Text

Die Programmauswahl erfolgt auf dem oberen Türrahmen des Siemens Geschirrspüler iQ 700. Alle Programme und Zusatzoptionen lassen sich hier direkt über eine neuartige, gläserne Touch-Leiste ansteuern. Die Ästhetik der Front wirkt klar und reduziert. Sie wird durch ein TFT-Display unterbrochen, das mit brillanter Lesbarkeit den Programmstatus anzeigt.

Mit der Zeitverkürzungsoption varioSpeed Plus lässt sich die Dauer nahezu aller Spülprogramme um bis zu zwei Drittel verkürzen.
Weitere Extras sind die varioFlex Pro-Körbe, der dreifach verstellbare rackMatic-Oberkorb und umlegbare Klappstacheln sowie die Glanztrocknen-Option für fleckenlose Gläser ohne Nachtrocknen, „Hygiene Plus“ für keimfreie Einmachgläser und Säuglingsflaschen oder „intensive Zone“ für stark Verschmutztes im Unterkorb.

Siemens Geschirrspüler iQ 700 im Überblick:

  • Energieeffizienzklasse: A+++ – 10%
  • Verbrauch Liter/kWh/Min.: 9,5/ 0,73/ 225
  • Connectivity-App,Vernetzungsfähig über WLAN
  • varioSpeed Plus
  • varioFlex Pro-Körbe
  • rackMatic-Oberkorb
  • Umlegbare Klappstacheln
  • Glanztrocknen-Option
  • Hygiene Plus
  • Intensive Zone
  • Zeolith-Trocken
  • EmotionLight LEDBeleuchtung
  • Touch-Leiste
  • TFT-Display

Der Siemens Geschirrspüler iQ 700 (SX578S06TE) ist ab Dezember 2014 zum Preis von 2624,00 Euro (UVP) erhältlich.