Siemens Dunstabzugshaube iQ700

- Bedienung über das Kochfeld und via App

TEILEN
Dei Siemens Dunstabzugshaube iQ700 mit Hintergrundbeleuchtung
Dei Siemens Dunstabzugshaube iQ700 mit Hintergrundbeleuchtung

Die Siemens Dunstabzugshaube iQ700 mit ihrem schwarzen, vertikalen Glas-Screen weckt Assoziationen an Monitore und TV-Bildschirme. Technologie tritt sprichwörtlich in den Hintergrund auf kleinstem Raum. Damit schlägt ihr Design die Brücke zum Wohnbereich, zu dem viele moderne Küchen hin offen sind. Und auch in ihrer Technologie steckt wohnlicher Mehrwert und Entertainment: Das neue emotionLight Pro, vergleichbar mit LED Back Lighting bei Fernsehern, verändert durch wechselnde Farben die Raumatmosphäre. Über die Home Connect App lassen sich sämtliche Funktionen der schwarzen iQ700 Designhaube steuern und kontrollieren. Die sichtbarste ist die Fernsteuerung des Lichts: Die energiesparende LED-Arbeitsbeleuchtung kann nach Belieben gedimmt werden. Zusätzlich bietet das neue emotionLight Pro Umgebungslicht nach Wunsch. Neben vordefinierten Farben gibt es die Möglichkeit, jeden Ton des gesamten Spektrums zu wählen. So können Bewohner und Gäste verschiedenste Raumatmosphären schaffen – Ruhe oder Romantik, Party-Feeling oder einfach nach Lust und Laune.

Per Tablet für schmeichelndes Licht sorgen, ohne extra vom Esstisch aufstehen zu müssen: Das ist eine der Annehmlichkeiten, die mit der ersten vernetzungsfähigen Siemens Dunstabzugshaube Einzug halten. Über die Home Connect App lassen sich sämtliche Funktionen der schwarzen iQ700 Designhaube steuern und kontrollieren. Die sichtbarste ist die Fernsteuerung des Lichts: Die energiesparende LED-Arbeitsbeleuchtung kann nach Belieben gedimmt werden. Zusätzlich bietet das neue emotionLight Pro Umgebungslicht nach Wunsch. Neben vordefinierten Farben gibt es die Möglichkeit, jeden Ton des gesamten Spektrums zu wählen. So können Bewohner und Gäste verschiedenste Raumatmosphären schaffen – Ruhe oder Romantik, Party-Feeling oder einfach nach Lust und Laune.

Kaffee+ im Text

Selbstverständlich steht die Home Connect App auch für die klassischen Aufgaben einer Dunstabzugshaubezur Verfügung, etwa um sie mobil an- und auszuschalten, die Leistungsstufe zu erhöhen oder abzusenken. Durch die Vernetzung erleichtert Siemens außerdem die Wartung: Die App informiert über den aktuellen Filterzustand, nötige Nachbestellungen oder die anstehende Reinigung.

In besonders geruchsintensiven Situationen – etwa beim scharfen Anbraten von Fisch oder Fleisch – kann die Frontseite der Abzugshaube in der boostPosition geöffnet werden, um mehr Fettgerüche abzusaugen. Der bürstenlose iQdrive Motor schafft in der Intensivstufe bis zu 730 m3/h. Sehr willkommen in offenen Küchen und Wohnräumen ist die iQdrive Technologie aber vor allem auch wegen ihrer niedrigen Lautstärke. Bei Normal-Leistungsstufe 420 m3/h liegt sie bei nur 43 dB – womit sogar während des Kochens ungestörte Unterhaltungen möglich sind.

 Die Siemens Dunstabzugshaube iQ700 im Überblick:

  • Typennummer LC97FVV60
  • Highlights Home Connect App – für mobile Steuerung per Smartphone oder Tablet
  • cookConnect – für die Synchronisation von Kochfeld und Dunstabzugshaube
  • iQdrive Motor – besonders leise, energieeffiziente und langlebige Motorentechnologie
  • Schirm im Flat-Design: lackiertes Glas, schwarz
  • climateControl – Qualitätssensor erkennt Menge des Dampfes sowie Geruchsintensität und stellt Abzug entsprechend ein
  • boostPosition – Frontseite der Haube wird in besonderen Kochsituationen geöffnet, um Fettgerüche abzusaugen
  • Design Zwei-Zonen-Design mit Chromlinie und blau-weißem Lichtdesign
  • emotionLight Pro – Hintergrundbeleuchtung für stimmungsvolle Raumatmosphäre
  • Betriebsart Abluft
  • CleanAir Umluft Modul als Sonderzubehör erhältlich

Für die Siemens Dunstabzugshaube iQ700 war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Preis und die Lieferbarkeit noch nicht bekannt.