Rommelsbacher Elektromesser EM 120: Gleichmäßig und gerade schneiden

TEILEN
Rommelsbacher Elektromesser EM 120: Gleichmäßig und gerade schneiden

Das Rommelsbacher Elektromesser EM 120 gehört in die Kategorie der praktischen Helfer, die in keiner Küche fehlen sollten. Sei es die feurige Salami, die sonst nur unter großem Kraftaufwand fein aufgeschnitten werden kann oder das frische Brot zum köstlichen Dip – in der Küche ist ein gutes Messer unverzichtbar.

Es braucht viel Übung, Brot, Wurst oder Käse am Stück in gleichmäßige Scheiben zu schneiden. Auch das Tranchieren von Geflügel ist eine Herausforderung, wenn nicht das richtige Messer eingesetzt wird. Das neue Rommelsbacher Elektromesser EM 120 schneidet mühelos alle Lebensmittel.

Kaffee+ im Text

Es ist mit zwei verschiedenen Messerklingenpaaren ausgestattet, die leicht eingesetzt und wieder entriegelt werden können. Die Messerklingen mit der feinen Zahnung portionieren Brot, Fleisch und auch lockere Sahne- und Cremetorten. Das Messerpaar mit der groben Zahnung ist zum Schneiden von Tiefgefrorenem ideal. Mit dem kraftvollen und dennoch vibrationsarmen Motor können alle Lebensmittel in die gewünschten Portionen zerlegt werden. Die Sicherheitsschaltung über zwei Drucktasten und der Fingerschutz an den Messerpaaren sorgen für sichere Handhabung. Die Messer können nach Gebrauch in der Spülmaschine gereinigt werden. Mit der Aufhängeöse lässt sich das Gerät sicher und immer griffbereit aufbewahren. Ein unverzichtbarer Helfer in der Küche und, auch durch die attraktive Verpackung, ein tolles Geschenk.

Das Rommelsbacher Elektromesser EM 120 ist im Fachhandel für 24,95 Euro inkl. MwSt. erhältlich.