Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2

- Bodenstaubsauger ohne Beutel

TEILEN
Der Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2
Der Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2

Für den Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2 hat sich Miele für das Monozyklon-Verfahren entschieden (Vortex-Technologie, lat. vortex = Wirbel), wo die Luft nur durch einen einzigen, entsprechend größeren Zyklon geführt wird. . Dies ermöglicht sehr gute Reinigungsleistung bei angenehmer Geräuschkulisse – und der Blizzard CX1 lässt sich komfortabel in vier Leistungsstufen regulieren. Aufgrund der hohen Luftleistung des speziell konzipierten Motors, sorgt die extrem hohe Strömungsgeschwindigkeit für eine herausragende Staubabscheidung von Grobschmutz und Feinstaub in separaten Behältern. Im Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2 sorgt eine besonders effektive Trennung von Grob- und Feinstaub für eine hygienische Handhabung. In der ersten Filterstufe wird innerhalb des Vortex der Grobschmutz konsequent vom Feinstaub getrennt. Dieser landet anschließend im plissierten Gore®CleanStream®-Feinstaubfilter.

Innovative Sensoren messen den Luftdurchsatz des GORE® CleanStream® Feinstaubfilters und aktivieren bei Bedarf automatisch die ComfortClean Selbstreinigungsfunktion. Dazu schaltet sich das Gerät für etwa 20 Sekunden aus. Die ComfortClean Funktion kann auch manuell aktiviert werden. So garantiert ComfortClean eine gleichbleibend hohe Reinigungsleistung. Bei normalem Gebrauch ist der leicht entnehmbare Filterbehälter etwa ein- bis zweimal pro Jahr unter fließendem Wasser auszuspülen, worauf der Nutzer zu gegebener Zeit und ebenfalls sensorgesteuert hingewiesen wird.

Kaffee+ im Text

In der dritten Filterstufe ist der Blizzard CX1 mit einem HEPA-Filter ausgestattet. Letzterer fängt selbst kleinste Partikel und Allergene auf, so dass im Ergebnis die Abluft sauberer ist als die Raumluft. Der Filter ist absolut wartungsfrei und funktioniert – wie auch der Feinstaubfilter – ein Geräteleben lang, muss also nicht ausgewechselt werden.

Die bewegliche Befestigung des Saugschlauches ermöglicht eine ergonomische, bequeme Handhabung. Durch die Hebelwirkung lässt sich die Bodendüse einfacher manövrieren und Ihr Handgelenk wird entlastet. Dabei hilft der Eco Comfort-Handgriff für eine besonders komfortable Bedienung.

Der Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2 im Überblick:

  • Vortex Technologie
  • HEPA AirClean Lifetime Filter
  • EcoTeQ Plus-Düse
  • Eco Comfort-Handgriff
  • 10 m Aktionsradius
  • Energieeffizienzklasse A
  • Jährlicher Energieverbrauch 27,6 kWh/Jahr
  • Teppichreinigungsklasse B
  • Hartbodenreinigungsklasse A
  • Staubemissionsklasse A (
  • Schallleistungspegel dB(A)re 1 pW 76
  • Nennleistungsaufnahme W 800
  • Farbe Lotosweiß

Der Miele Staubsauger Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCF2 ist zu einem Preis von 319,00 € (UVP) ab Oktober 2016 im Handel erhältlich.