Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0

- Effektiv, sauber und einfach zu installieren

TEILEN
Das Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0
Das Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0

Das Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0 bietet mehr Freiheit bei der Küchenplanung aus dem Premium+ Sortiment von Küppersbusch. Fett und Dämpfe werden direkt am Kochfeld abgezogen, so dass eine extra Dunstabzugshaube überflüssig wird. Damit steht selbst dem Einbau unter dem Fenster nichts mehr im Wege.

Kochfeld und Dunstabzug lassen sich bei der KMI 8500.0 getrennt voneinander durch die selbsterklärende Bedieneinheit steuern. Eine schnelle Reinigung garantiert der nach oben entnehmbare Metallfettfilter, den man in der Spülmaschine reinigen kann. Das Lüftungssystem lässt sich im Sockel montieren, so dass die ohnehin geringen Betriebsgeräusche der Muldenlüftung weiter minimiert werden.

Kaffee+ im Text

Die Installation des Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0 ist denkbar einfach: Ein Gerät, ein Ausschnitt in der Arbeitsplatte, ein Anschluss – mehr wird nicht benötigt. Das Flex-Abluftmodul kann unsichtbar und platzsparend im hinteren Bereich des Unterschrankes integriert werden. Das Set enthält flexible Komponenten und einen leistungsstarken Lüfter.

Das Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0 im Überblick:

Ausstattung Induktionskochfeld:

  • 10-stufige Leistungsregelung
  • Brückenfunkion, äußere Kochzonen
  • Jeweils zu einer Fläche zusammenschaltbar
  • Ankoch-Automatik
  • Kochzonen-Wärmeanzeigen
  • Kurzeitwecker mit Abschalt1funktion
  • Urlaubssschaltung (Betriebszeitbegrenzung)
  • 2 Kochzonen 210 x 190 mm / 2.100 (3.000) W
  • 2 Kochzonen 210 x 190 mm / 1.650 (1.850) W
  • mit zuschaltbarer Power-Stufe

Ausstattung Muldenlüftung:

  • Gebläseleistung im Abluftbetrieb nach EN 61591:
  • max. Normalstufe 530 m^3/h, lntensivstufe 620 m^3/h
  • Geräuschpegel nach EN 60704-2-13:
  • min. 39 dB. max. 55 dB. int. 68 dB
  • 4-stufige Leistungsregelung inkl. Intensivstufe
  • Digitalanzeige
  • Metallfettfilter mit 94 % Fettabscheidung
  • Nachlaufautomatik
  • Umluftbetñeb möglich mit PlasmaMade Filter (Sonderzubehör)
  • Lüftungsgitter inklusive
  • Technische Daten:
  • Anschlusswert Induktion 7.400 W / Lüfter 115 W
  • Energieklasse/-verbrauch A / 44 kW
  • Filterklasse/Fettabscheidegrad A / 94%
  • Gerätemaße B x T ca. 830 x 515 mm
  • Ausschnittmaße B x T ca. 750 x 500 mm

Das Küppersbusch Induktionskochfeld/Muldenlüftung KMI 8500.0 ist zu einem Preis ab 4.750 € (UVP) ab November 2016 lieferbar.