Kenwood Cooking Chef: Die Küchenmaschine, die auch kochen kann

TEILEN
Kenwood Cooking Chef: Die Küchenmaschine, die auch kochen kann
Kenwood Cooking Chef: Die Küchenmaschine, die auch kochen kann

Die Kenwood Cooking Chef Küchenmaschine unterstützt zuverlässig den Profi am Herd und verhilft auch dem Hobby-Koch zu wahrer Meisterschaft. Denn sie kann, dank integriertem Induktionsfeld, zugleich rühren und kochen – bei bis auf 2 Grad genau kontrollierter Hitze. Kenwood präsentiert die Kenwood Cooking Chef Küchenmaschine mit einem optimierten Zubehörpaket. Dazu gehören der Multizerkleinerer AT 647, der Thermo Resist Glas-Mixaufsatz AT 358 sowie das neue Flexi-Rührelement AT 502.

Ein besonders hilfreicher Assistent für den täglichen Einsatz am Herd ist der Multizerkleinerer AT 647. Mit einem Edelstahlmesser und sechs Edelstahlarbeitsscheiben – u.a. eine Julienne – hackt, schneidet, reibt, raspelt und püriert er alles was in Suppen, Soßen, Dips und Cremes gehört, seien es Kräuter, Gemüse, Nüsse oder ähnliches. Seine Schüssel besteht aus robustem Tritan-Kunststoff, und alle seine Einzelteile sind spülmaschinenfest. Dem hitzebeständigen Behälter des Thermo Resist Glas-Mixaufsatzes AT 358 können auch extreme Temperaturänderungen von heiß zu kalt nichts anhaben. Er fasst 1,6 Liter an kalten und 1,2 Liter an heißen Zutaten und eignet sich unter anderem ideal für Milchshakes, Mixgetränke oder Suppen.

Kaffee+ im Text

Wer mit der Kenwood Cooking-Chef Cremes, Soßen oder Brandteig anrühren möchte, erhält mit dem Flexi-Rührelement AT 502 einen weiteren, idealen Helfer. Mit seinen flexiblen Gummilippen hebt es das Rührgut behutsam vom Rand in die Mitte der Schüssel.

Die Kenwood Cooking Chef Küchenmaschine verfügt über 35 optionale Zubehörteile, die mehr als 60 nützliche Funktionen erfüllen. Erhältlich sind beispielsweise auch Pasta Fresca-Nudelaufsätze für frische Spaghetti Quadri, Linguine oder Fusili, ein Fleischwolf für hausgemachte Wurstspezialitäten, eine Beerenpresse oder eine Eismaschine. Fazit: Die Kenwood Cooking-Chef Küchenmaschine ist ein universell einsetzbare Küchenhelfer, der Profi- und Hobbyköche auch bei der Umsetzung anspruchsvoller Rezepte unterstützt.

Die Kenwood Cooking Chef Küchenmaschine im Detail:

  • Kraftvolles planetarisches Rührsystem mit 1.500 Watt Motorleistung
  • 1.100 Watt Induktions-Kochsystem – ermöglicht Kochen direkt in der Rührschüssel
  • Große 6,7 l Rührschüssel mit 3 l Koch- und Rührkapazität
  • Präzise Temperaturregelung von 20°C bis 140°C
  • LC-Display Anzeige der Temperatur- oder Zeitinformationen
  • Timer: Zeiteinstellung in 5-Sekunden-Schritten bis zu 3 Stunden
  • 8 Geschwindigkeitsstufen plus 3 Rührintervallstufen, die speziell für die Kochfunktion entwickelt wurden
  • Impulsstufe, die in Verbindung mit der Kochfunktion auch als Hochtemperaturfunktion genutzt werden kann
  • Funktionsschalter für leichtes Unterheben
  • Dampfgareinsatz
  • Vielseitiges Patisserie-Set:
  • AT 358 Glas-Mixaufsatz ThermoResist, 1,6 L Kapazität – 1,2 bei heißen Flüssigkeiten
  • AT 647 Multi-Zerkleinerer 1,2 L Kapazität mit Edelstahlmesser und 7 Arbeitsscheiben
  • Spatel, Teigspachtel und hitzebeständige Abstellmatte
  • Hitzeschutz und Abdeckungen für die Zubehöranschlüsse
  • Abmessungen netto: (L x B x H) 410 x 335 x 380 mm
  • Nettogewicht: 18,85 kg

Die Kenwood Cooking Chef Küchenmaschine  ist im Handel zu einer UVP von 1.299 Euro erhältlich.