Bio-Kaffee für Genießer:Die Kaffeebags sind da!

TEILEN
Filterkaffee für unterwegs. (Bild: Kawa/Life-is-you.de)
Filterkaffee für unterwegs. (Bild: Kawa/Life-is-you.de)

Da hat sich das Ehepaar Beata und Chris Bahr aus Hamburg eine feine Idee einfallen lassen. Als Einzelportion verpacktes Kaffeepulver in Bio-Qualität, fair gehandelt aus der mexikanischen Sierra Madre, das in einer kleinen Filtertüte mit Griffen untergebracht ist. Heißes Wasser drauf – und feinster Hochlandkaffee ist bereit für unterwegs.

Wie das Hamburger Abendblatt jüngst über die beiden Inhaber der Firma „Life is you“  schrieb, handelt es sich um eine Idee, die von einer Asienreise inspiriert wurde und die hier in Deutschland kein vergleichbares Produkt fand.  In der Bio-Insel, so das Hamburger Abendblatt, werden die Kaffeeportionen im Filter bereits vertrieben, die Bahrs hoffen auf REWE und auf die Hotels, die eben Teebeuteln demnächst auch Kaffeebeutel in der Minibar anbieten könnten.

Kaffee+ im Text

Wir wünschen dem Ehepaar Bahr viel Erfolg – den ganzen Artikel lesen Sie hier.