Beurer Blutzuckermessgerät GL44 – Diabetes-Management auf einen Blick

TEILEN
Beurer Blutzuckermessgerät GL44 - Diabetes-Management auf einen Blick

Beim neuen Beurer Blutzuckermessgerät GL44 wurde besonderer Wert auf eine einfache Bedienung gelegt. Das kompakte und leichte Gerät passt in jede Tasche und wird somit zum ständigen Begleiter. Ein beleuchteter Einfuhrschacht für die Teststreifen, ein großes hintergrundbeleuchtetes Display sowie extra breite Teststreifen machen die Anwendung extra benutzerfreundlich. Das Beurer Blutzuckermessgerät GL44 verfügt wie das Blutzuckermessgerät GL50 von Beurer über die Unterfüllungserkennung sowie die Markierungsfunktion einzelner Messwerte für ein optimiertes Diabetes-Management. Über eine Wipptaste können die Werte der vergangenen Tage aufgerufen werden. Dank einer USB¬Schnittstelle kann das Blutzuckermessgerät GL40 mittels Dockstation an den PC angeschlossen werden. Software und Dockstation sind separat erhältlich. Der Messwertspeicher GL44 erfasst 480 Werte mit Datum und Uhrzeit, die auch nach einem Batteriewechsel erhalten bleiben.

Das Beurer Blutzuckermessgerät GL44 kostet 39,99 € (UVP) und ist ab April 2011 im Handel erhältlich.

Kaffee+ im Text