Am Puls der Mundpflege mit Oral-B Pulsonic

TEILEN
Am Puls der Mundpflege mit Oral-B Pulsonic

Schwalbach, 27. September 2010 – Vielseitig und effizient, unkompliziert im Umgang, gut aussehend: Diese Eigenschaften kommen auch bei der täglichen Zahnpflege hervorragend an – und kennzeichnen die neue Oral-B Pulsonic Schallzahnbürsten-Serie. Die drei elektrischen Zahnbürsten Pulsonic Slim, Pulsonic und Pulsonic SmartSeries verbinden moderne Schall-Reinigungstechnologie mit dem vertrauten Putzgefühl einer Handzahnbürste und innovativem High-Tech-Design. Damit entsprechen sie den Ansprüchen vieler Verbraucher, die auf die wissenschaftlich bewiesene Überlegenheit elektrischer Zahnbürsten Wert legen und dennoch nicht auf die gewohnte Handhabung ihrer manuellen Zahnbürste verzichten möchten. Die design-orientierte Pulsonic Serie erfüllt alle diese Aspekte und bietet umfangreiche Zusatzfunktionen für unterschiedliche Anwenderbedürfnisse. Die neuen Oral-B Pulsonic Produkte sind seit September 2010 im Handel erhältlich. Oral-B unterstützt die Produkteinführung im Rahmen der Weihnachtskampagne mit Kai Pflaume, dem beliebten TV-Moderator: Zusätzlich zur umfangreichen TV-, Online- und Print-Werbung gibt es mit der Pulsonic + 2. Zahnbürste und der Pulsonic mit gratis SmartGuide zwei attraktive Weihnachtsangebote.

Von Slim bis SmartGuide

Kombinationstaktik gegen Beläge: Bei Schallzahnbürsten lockern in hoher Frequenz vibrierende Borsten die Plaque, bevor der Anwender sie durch die eigenen Putzbewegungen vom Zahn wischt. Und mit der neuen Oral-B Pulsonic Slim geht das besonders einfach: Denn sie ist die schmalste, leiseste und leichteste Schallzahnbürste von Oral-B und kaum größer als eine manuelle Zahnbürste. Durch ihre anwenderfreundliche Haptik sowie Ergonomie lässt sie sich besonders einfach handhaben und wird in ihrem silber-weißen Styling auch noch zu einem attraktiven Mode-Accessoire im modernen Badezimmer.

Kaffee+ im Text

Drei unterschiedliche Reinigungsmodi zur gründlichen Standardreinigung („Reinigung“), sanften Pflege („Sensitiv“) sowie zur Stimulation des Zahnfleischs („Massage“) weist die neue Oral-B Pulsonic mit elegant blauem Handstück auf. Damit ist auch sie hervorragend ausgestattet für die gründliche Plaque-Entfernung und Förderung der Gesundheit des Zahnfleischs.

Die klassisch weiße Premium-Ausführung Oral-B Pulsonic SmartSeries bietet neben Professional Timer und den drei Reinigungsmodi „Reinigung“, „Sensitiv“ und „Massage“ noch die Modi „Tiefenreinigung“ zum verlängerten Putzen sowie „Polieren“ zur besseren Entfernung oberflächlicher Verfärbungen. Und ihr separates Display, der SmartGuide, verbessert nachhaltig das Putzverhalten des Anwenders: So ergab eine aktuelle klinische Studie*, dass die Verwender der Pulsonic SmartSeries im Durchschnitt fast 130 Sekunden und damit rund 30 Sekunden länger putzten als die Anwender einer Handzahnbürste.

Innovativer Bürstenkopf

Sämtliche Modelle verfügen über die neue innovative Pulsonic Aufsteckbürste: Ihr Borstenfeld verfügt über einen doppelten bogenförmigen Schnitt, um sich den Zahnoberflächen optimal anzupassen und diese von Belägen zu befreien. Und während die längeren Filamente im vorderen und hinteren Bereich des Borstenfelds tief in die Zahnzwischenräume eindringen, pflegen die kürzeren seitlichen Borsten den Zahnfleischrand. Derart ausgestattet unterstützt die Aufsteckbürste die gründliche und sanfte Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch.

Seit September 2010 im Handel

Erhältlich ist die Pulsonic Schallzahnbürsten-Serie von Oral-B – Nr. 1 Marke bei Zahnarztempfehlungen in Deutschland – seit September 2010. Die Produktlinie wird im Handel zu Preisen von 79,99 Euro** für die Pulsonic Slim, 119,99 Euro** für die Pulsonic und 159,99 Euro** für die Pulsonic SmartSeries angeboten.

*Cronin M., Farrell S., Grender J., Rooney J.: A 4-Week Clinical Evaluation of the Effect of a New Sonic Toothbrush with a Wireless Display on Brushing Time, 2010
**Unverbindliche Preisempfehlung. Preise liegen allein im Ermessen des Handels.