Aelvis: Fachbesucher profitieren von Initiativen der Aussteller

TEILEN
Fachmesse am Fuße der Alpen: „Aelvis.“
Fachmesse am Fuße der Alpen: „Aelvis.“

Auf der „Aelvis“ (Appliences Electronics Visions, 15. – 17. September), der einzigen Fachmesse Österreichs für die Elektro-, Elektronik- und Einrichtungsbranche erlebt der österreichische (aber auch der süddeutsche) Fachhandel die Neuheiten der Hersteller erstmals live in Österreich und profitiert dabei von einem thematisch breitgefächerten Rahmenprogramm im Messezentrum Salzburg.

Das begleitende Fachprogramm beinhaltet Expertenvorträge und Trainings, lebt aber auch von der Initiative der Aussteller. So unterstützt die Einkaufskooperation Red Zac ihre Händlerbetriebe unter anderem mit Workshops für das Warenwirtschaftssystem direkt am Stand und geführten Messerundgängen. LG macht Systemintegratoren und Händler fit für die Display-Zukunft und lädt ein, die Neuheiten in den Bereichen Digital Signage & HospitalityTV zu erleben.

Kaffee+ im Text

Weitere Informationen zu „Aelvis“ finden Sie unter www.aelvis.at.