Stiftung Warentest urteilt „gut“ für die Grills von Tefal.
Stiftung Warentest urteilt „gut“ für die Grills von Tefal.
Awards

2 x „gut“ für Tefal bei Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat für die aktuelle Mai-Ausgabe (5/2020) zwölf Elektrogrills getestet. Gleich zwei Kontaktgrills von Tefal konnten bei den Testern punkten.

Der Kontaktgrill 3in1 GC3060 überzeugt durch seine aufklappbaren Grillflächen, die gute Handhabung und beste Grillergebnisse. Das sahen die Tester von Stiftung Warentest auch so und kürten das Gerät in der Kategorie der Kontaktgrills mit der Note „gut“ (2,0) zum Testsieger.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

Auch der Tefal OptiGrill GC702D/GC705D mit Programmen, die sich individuell anpassen lassen, konnte die Tester, obwohl sie nicht alle Produkt-USPs berücksichtigt haben, überzeugen – und erhielt ebenfalls die Testnote „gut“ (2,2). Keinem anderen getesteten Kontaktgrill gelingt es schneller, Steaks zu grillen. Mithilfe der innovativen „Automatic Sensor Cooking“-Technologie und anhand von Dicke und Art des Grillguts werden die Grilltemperatur und Grillzyklen beim OptiGrill-Basismodell automatisch angepasst. Der Lichtindikator zeigt dabei die Garstufe des Fleisches an.

Im August und September ist zudem eine TV-Kampagne zum Tefal OptiGrill geplant, in der das Testsiegel ebenfalls kommuniziert wird. Der UVP liegt bei 229,99 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren!

„BarbersCorner“ bringt den Barbershop in die eigenen vier Wände

infoboard.de

Liebherr: Burneleit und Roth leiten Verkauf im Küchen- & Möbelfachhandel

infoboard.de

Kenwood Back Award: Finale mit Rebecca Mir

infoboard.de

Siemens-Kampagne: Grenzenloses Koch-Vergnügen

infoboard.de

Samsung SuperDeals: Bis zu 250 Euro Cashback

infoboard.de

LG Kühlschrank InstaView: Eine Million Geräte verkauft

infoboard.de

Kärcher-Tipps: So nutzt man Fenstersauger

infoboard.de

Haier mit „Premium Service“ in Europa

infoboard.de

Jubi-Aktion Mittelstandskreis: Constructa bietet attraktive Kühlgeräte

infoboard.de