Zur Ambiente: Haute Couture für KitchenAid-Kühlschränke

TEILEN
Kühlschrank von KitchenAid in Leder und Gold. (Bild: Kühlmanufaktur)
Kühlschrank von KitchenAid in Leder und Gold. (Bild: Kühlmanufaktur)

Da lohnt sich mal das Hingucken: Während der weltweit größten Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt präsentieren sich in der Innenstadt die intelligenten Side by Side Kühlschränke von KitchenAid erstmals in edlem Rindsleder mit Krokodilprägung, puristischem Raumfahrt-Carbon-Design oder hochwertigem Nappaleder.

In Zusammenarbeit mit dem kreativen Unternehmen Kühlmanufaktur bringt der amerikanische Premiumhersteller Abwechslung in die Küche, Kunden können sich ihre Wunschverkleidungen individuell zusammenstellen.
„Individualität ist heute ein Luxusgut: Jeder möchte sich durch seinen Geschmack von anderen Menschen abheben“, erklärt Tim Betzwieser, Geschäftsführer des Unternehmens bei Kühlmanufaktur. „Wir haben in den letzten Jahren eine immer stärkere Verschmelzung der Lebensräume Wohnen und Küche erlebt, daher wundert es mich nicht, dass die Individualisierung auch in diesem Bereich Einzug hält.“ Mit maßgeschneiderten Entwürfen für die Side by Side Linie bieten KitchenAid und Kühlmanufaktur ab sofort größtmögliche Flexibilität für anspruchsvolle Designliebhaber: Jedes Stück ist ein Unikat, das streng nach den Vorgaben und Wünschen der Kunden gefertigt wird. Leder, Holz, Goldbeschichtung – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Kaffee+ im Text

„Unsere Kunden schätzen hochwertige Produkte, und mit den individuell gestaltbaren Kühlschränken schaffen wir absolute Liebhaberstücke mit Sammlerpotential“, so KitchenAid MDA Sales & Marketing Manager Burkhard Mölleken. Natürlich kommt es nicht nur auf die Hülle, sondern auch auf den Inhalt an, und hier können sich Kunden auf die gewohnte KitchenAid-Premiumqualität verlassen: Die zweitürigen Side by Side Kühlsysteme sind als vollummantelte freistehende Variante oder als teilummanteltes Gerät für den perfekten Einbau-Look verfügbar.

Die ummantelten Geräte gibt es in der Modern Line mit Folierung ab ungefähr 4.600 Euro und in der Premium Line mit echten Materialien wie Goldbeschlägen, handvernähtem Leder oder hochglanzpoliertem Edelstahl mit Nietenversatz ab zirka 10.000 Euro. Erhältlich unter www.kuehlmanufaktur.de und über ausgewählte Distributionspartner.

Erstmalig sind die Side by Side Kühlschränke in der Frankfurter Innenstadt vom 7. bis 11. Februar 2014 in der Stiftstraße 14, 60313 Frankfurt zu sehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter  www.kuehlmanufaktur.de.