Jetzt bei WMF: Cromargol Edel-Entkalker für Kaffeemaschinen

TEILEN
WMF Entkalker Cromargol
Ab März neu: Edelentkalker Cromargol von WMF (Bild: WMF)

Meine Kaffeepadmaschine hat ihre Macken: Das Wasser wird nicht mehr so heiß wie es werden soll und außerdem kann die das Wasser nicht mehr halten. Statt durchs Pad quillt es teilweise durch die Padschublade heraus. Ursache: Mangelhaftes Entkalken. Asche auf mein Haupt.

Aber jetzt besteht wieder Hoffnung, für die Maschine und für mich. Ab März bringt nämlich WMF einen neuen Edel-Entkalker der Marke Cromargol in seinem Sortiment raus. Cromagol löst den Kalk auf im Gegensatz zu anderen Entkalkern, die den Kalk lediglich ablösen und die gelösten Kalkpartikel durch die dünnen Leitungen transportiert werden müssen. Was meiner Maschine wahrscheinlich den Garaus gemacht hat.

Kaffee+ im Text

Außerdem ist Cromargol extra für die Heißentkalkung entwickelt. Normalerweise erhitzt sich der Entkalker sowieso beim Entkalkungsprozess, entwickelt aber dabei Gase und Schaum. Bei Cromargol ist das laut WMF  wohl nicht so stark der Fall, dadurch entwickelt sich auch kein Druck in den Leitungen, der sie beschädigen könnte.

Das Beste zum Schluss: Cromargol besitzt Additive, spezielle Zusatzstoffe, die die Materialien im Inneren der Kaffeemaschine schützen. Sie bilden eine Art Schutzschild, da die Additive „schneller“ als der Hauptwirkstoff Amidosulfonsäure wirken und sich quasi schützend vor das Material legen, so WMF. Also zwischen Material und Kalk. Würde es nicht einfacher gehen, wenn erst die Säure wirkt und dann die Additive?

Wie dem auch sei, das Leid meiner Kaffeemaschine muss ein Ende haben und die drei Wesensvorteile nötigen mich, den neuen Cromargol-Entkalker mal auszuprobieren. Der Edel-Entkalker ist für Kaffeevollautomaten, Kapsel-, Pad-, Siebträger- und Filterkaffeemaschinen gleichermaßen geeignet. Er wird in Zweier- und Vierer-Packungen angeboten und die 100-ml-Einzelflaschen bergen bereits die richtige Dosierung – Bequemlichkeit steht auch hier im Vordergrund.

Was draus geworden ist – ich werde berichten!