Wertgarantie-Vorstand
Wertgarantie-Vorstand Johannes Schulze, Geschäftsführer Thilo Dröge und der Leiter Kundendienst Henning Jauns nahmen die Zertifikate aus den Händen von Robin Meven, Ressortleiter Telekommunikation bei markt intern, entgegen. (v.li.).

Wertgarantie: 100 % Service, Kompetenz, Geschwindigkeit

Der Branchendienst „markt intern“ hatte den CE-Fachhandel zum Jahresende aufgerufen, seine Zusammenarbeit mit den Elektronikversicherern anhand neun verschiedener Prüfkriterien wie Preis-/Leistungsverhältnis, Provisionen/ Ertragssituation oder Schulungsqualität/Betreuung zu bewerten. Das Ergebnis: Wertgarantie ging sowohl im Basis- wie auch im Premium-Segment als klarer Sieger mit der Note 1,49 aus der Umfrage hervor.

„Das Vertrauen, das der Fachhandel in uns setzt, wird eindrucksvoll bestätigt.“, zeigt sich Wertgarantie-Vorstand Johannes Schulze zufrieden und fügt hinzu: „Wertgarantie verhält sich eben nicht wie ein typischer Versicherer, sondern stellt sich als zuverlässiger Partner im Schadenfall mit einfachen Produkten und verständlichen Unterlagen an die Seite des Fachhandels.“

Kaffee+ im Text

Thilo Dröge, Wertgarantie-Geschäftsführer und -Vertriebsleiter, versteht die Bestnoten für Wertgarantie bei der Schadenabwicklung, der Erreichbarkeit und der Schulungsqualität durch den Außendienst als Lob für die mittlerweile 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wertgarantie Group im Innen- und Außendienst: „Sie sind täglich getreu unserer Prinzipien im Einsatz: 100 Prozent Service, Kompetenz und Geschwindigkeit.“