Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter mit Allradantrieb

TEILEN
Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter

Der Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter ist mit einem Timer ausgestattet, der das Gerät selbstständig seine Arbeit aufnehmen lässt. Mit präziser Navigation bewegt sich der Roboter sicher durch den Raum und erkennt dabei zuverlässig Hindernisse und Treppenabsätze. Der Saugroboter beseitigt Schmutz, Staub oder Tierhaare auf nahezu allen Böden und in jedem ihm zugänglichen Winkel.

Die Programmierung erfolgt über Menüführung. Mit Allradantrieb bleibt der Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter nicht an Türschwellen oder Teppichkanten hängen. Das Aufladen an der Station erledigt das Gerät von alleine und setzt nach dem Ladevorgang seine Arbeit dort fort, wo er zuvor aufgehört hat. Laser-Raumerkennung und Bodensensoren sorgen dafür, dass der Raum präzise erfasst wird und der Roboter keine Treppen oder Absätze herunterfällt.

Kaffee+ im Text

Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter im Überblick:

  • Energieverbrauch je nach Ladezustand: ca. 0,06 KWh pro Ladevorgang
  • Akkupack Li-Ion 14,4 V; ca. 64 Wh, nominell
  • Geräuschemission: ca. 69 dBA
  • Gehäuse aus hochwertigem, recycelbarem, thermogeformtem Kunststoff
  • wartungsfreier DC-Gebläsemotor
  • Ladestation
  • rotierende Bürste mit Lamellen
  • Tellerbürste an der Seite
  • Navigation durch Laser-Navigationssensor, Wandfolgesensor, Bodensensoren
  • Programmierung über einfache Menüführung
  • leicht zu reinigendes, effizientes Dauerfiltersystem
  • Staubbehälter mit 400 ml Fassungsvolumen
  • Begrenzungsstreifen zur Abgrenzung der zu reinigenden Fläche
  • Maße, ca. (LxBxH in cm): 34 x 34 x 10
  • Gewicht: 5 kg (ohne Zubehör)

Der Vorwerk Kobold VR100 Saugroboter ist für ca. 650,00 Euro erhältlich.