Vormerken: IFA+Summit

TEILEN

Der IFA+Summit findet am 7. und 8. September 2015 parallel zur IFA im CityCube auf dem Messegelände in Berlin statt. Entlang der Themenbereiche Mobilität, Gesundheit, Big Data, Home, Design und New Entertainment sollen innovative Ideen, Planungen und Visionen vorgestellt, analysiert und diskutiert werden. Fernseher, HiFi-Anlage, Smartphone, Kühlschrank und Kaffeevollautomat: All’ diese Produkte sind heute nicht nur Gebrauchsgestände, es sind echte Lifestyle-Produkte.

Darum geht es: In einer Gesellschaft von Web 2.0 und Social Media werden Konsumenten zu Produzenten. Jeder kann heute Film drehen, Musik komponieren und Nachrichten schreiben. Wer wird künftig welche Inhalte für wen produzieren? Was sind Menschen bereit für zuverlässige Nachrichten und unterhaltsame Medien zu zahlen? Oder: Digital vernetzte Geräte werden unseren Wohnraum komfortabler und effizienter gestalten. Waschmaschinen starten erst, wenn der Strom günstig ist. Heiz- und Lüftungssysteme passen sich den Lebensgewohnheiten ihrer Nutzer an. Welchen Beitrag können sie zu einem effizienteren Umgang mit Energie und anderen Ressourcen leisten? Zudem: Die Anforderungen an Gesundheitsvorsorge und Krankenversorgung steigen rasant. Wie werden technische Innovationen die künftigen Entwicklungen verändern? Können etwa Roboter und hochentwickelte Maschinen individuelle Krankenpflege übernehmen?

Kaffee+ im Text

Rasantes Bevölkerungswachstum, Klimawandel, knapper Wohnraum und drohende Verkehrsinfarkte sind Herausforderungen, mit denen sich Konzepte wie „Smart Cities“ und „City 2.0.“ auseinandersetzen. Weitere Informationen zu Referenten, Early-Bird- und Studententickets:

http://b2b.ifa-berlin.com/de/DieIFA/IFASummits/IFASummit/index.jsp