Trautmann: Silberhochzeit bei EP

TEILEN
Hartmut Haubrich (links), Vorsitzender des EP Verwaltungsrates, bedankt sich bei Vorstand Karl Trautmann für 25 Jahre Einsatz im Unternehmen.
Hartmut Haubrich (links), Vorsitzender des EP Verwaltungsrates, bedankt sich bei Vorstand Karl Trautmann für 25 Jahre Einsatz im Unternehmen.

Karl Trautmann, Vorstand bei ElectronicPartner (EP), feierte am 1. Juli sein 25-jähriges Jubiläum bei der Düsseldorfer Verbundgruppe. Nach seinem Diplom in Wirtschaftswissenschaften war Trautmann zunächst im Finanzbereich, bevor er 1990 zu ElectronicPartner kam. Hier durchlief er verschiedene Stationen. So war er unter anderem im Einzelhandel als Filialgeschäftsführer bei Schossau und später als Leiter der damaligen Hamburger Niederlassung tätig. Anschließend übernahm er den nationalen und internationalen Einkauf.

„Karl Trautmann hat in den vergangenen 25 Jahren die immer schneller werdenden Veränderungen unserer Branche nicht nur miterlebt, sondern er hat aktiv an erfolgreichen Lösungen für wachsende Herausforderungen gearbeitet“, würdigt Hartmut Haubrich, Vorsitzender des ElectronicPartner Verwaltungsrates, die Leistungen des Jubilars. Und: „Für die Verbundgruppe ist es enorm wertvoll, dass wir an einer so entscheidenden Position auf jemanden zählen können, der den Weg von ElectronicPartner langfristig begleitet hat und das Unternehmen so detailliert kennt.“

Kaffee+ im Text

Seit 2000 gehört Trautmann zum Vorstand. Seine Hauptverantwortung liegt heute in den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Logistik. In der jüngeren Vergangenheit zählten die Ausrichtung des Unternehmens als Spartenorganisation und das Vorantreiben des Europageschäfts über die Gründung der wirtschaftlichen Interessenvereinigung E-Square zu seinen wichtigsten Projekten.