Telering: Von den Stärken des Fachhandels

TEILEN
Telering Imageflyer Energieeffizienzberatung
Telering Imageflyer Energieeffizienzberatung

Riesenauswahl, Niedrigpreise, shoppen rund um die Uhr – kann man der (scheinbar) übermächtigen Konkurrenz von Großfläche und Internet noch etwas entgegen setzen? Diese Frage, die sich mittelständische Fachhändler täglich stellen, hat die telering-Kooperation jetzt gleich mehrfach beantwortet – mit sechs neuen Image-Flyern, die die besonderen Servicestärken ihrer kooperierten Fachhändler glaubhaft und prägnant unter Beweis stellen.

„Unsere IQ-Fachhändler können lange behaupten, dass sie nicht teurer sind als andere Vertriebsformen. Es nimmt ihnen keiner ab“, beschreibt telering-Geschäftsführer Franz Schnur das Glaubwürdigkeitsproblem der kleinen Fachhändler und fährt fort: „Was man dem IQ-Fachhändler jedoch abnimmt ist, dass er einen schnellen, zuverlässigen und erstklassigen Service bietet. Schließlich befindet er sich mit seinem Fachgeschäft gleich um die Ecke und ist damit auch sofort zur Stelle, wenn er gebraucht wird.“

Kaffee+ im Text

Mehrwert durch Nähe

Das Neue an den Image-Flyern ist, dass sie sich nicht mit Allgemeinplätzen begnügen, sondern ganz konkrete Serviceleistungen bewerben. Und das auf eine humorvolle, manchmal auch provokante Weise, die den Leser emotional anspricht. Die Schlagzeile „Houston. Wir haben kein Problem…“ greift beispielsweise selbstbewusst das Thema TV-Empfangstechnik auf. Und mit einem frechen „Alles hört auf mein Kommando!“ wird auf die Haustechnik-Kompetenz des IQ-Fachhändlers hingewiesen.

Geschäftsführer Telering Franz Schnur
„Was man dem IQ-Fachhändler abnimmt ist, dass er einen schnellen, zuverlässigen und erstklassigen Service bietet“, Franz Schnur, Geschäftsführer Telering.

„Da jeder unserer Fachhändler seine ganz individuellen Servicestärken hat, bieten wir Flyer zu sechs aktuellen Servicethemen an: TV-Empfang, Heimvernetzung, Sicherheitstechnik, Energieeffizienz, Kücheneinbau und Gebäudetechnik. Aus diesem Pool kann sich jeder Fachhändler den oder die Flyer herausgreifen, die zu seinem Dienstleistungsportfolio passen“, erläutert Schnur das Konzept im Rahmen der diesjährigen Marketingkonzeption, die unter dem Motto „Mehrwert durch Nähe“ steht.