Steba Fritteuse DF 282: Frittieren wie die Profis

TEILEN
Steba Fritteuse DF 282: Für knusprige Pommes Frites und anderes....

Mit der Steba Fritteuse DF 282 gelingen Pommes Frites, Krapfen und andere Leckereien auf den Punkt genau. Das Gerät im Edelstahlghäuse ist komplett zerlegbar und darum leicht zu reinigen. Dank der Cool Wall wird die Gehäusewand maximal 43 Grad warm, ist also noch gut anzufassen. Der Ölbehalter aus Edelstahl verträgt ein Bad in der Spülmaschine. Bis zu 1 Kilogramm Gefriergut können auf einmal frittiert werden. Die Korb-Lift-Funktion verhindert Fettspritzer im Umfeld: Der Korb mit dem Frittiergut wird erst ins heiße Öl abgesenkt, wenn der Deckel geschlossen ist. Gerüche neutralisiert der Dauerfilter im Deckel.

Die Steba DF 282 auf einen Blick:

  • Edelstahlgehäuse
  • Cool Wall (max. 43°C Gehäusetemperatur)
  • Komplett zerlegbar
  • Herausnehmbarer Edelstahl-Ölbehälter
  • Für bis zu 1,0 kg Frittiergut
  • Profi-Heizsystem: Kaltzonen-Prinzip (Aufheizzeit < 5 min.)
  • Hochleistungs-Heizelement
  • Deckel mit Dauerfilter
  • Korb-Lift-Funktion bei geschlossenem Deckel
  • Temperaturregler bis 190°C
  • Volumen: 3,5 l
  • Leistung: 2755 Watt
  • Maße außen (H/B/T in cm): 30 x  29 x 38
  • Korb (H/B/T in cm): 7 x 16 x 23
  • Gehäuse: Edelstahl
  • Gewicht: 3,25 kg
  • Art.-Nr.: 26.28.00

Die Steba Fritteuse DF 282 ist im Handel zu einem UVP von 99,95 Euro erhältlich.

Kaffee+ im Text