Solac stellt der Mini Mixer 2 in 1 dar – Neue Mixer erweitern Produktportfolio

TEILEN
Solac stellt der Mini Mixer 2 in 1 dar - Neue Mixer erweitern Produktportfolio

Um das Produktportfolio von Solac aufzufrischen und den individuellen Bedürfnissen seiner Kunden noch besser gerecht zu werden, wurden in 2009 nicht nur innovative Produkte in den Kernkompetenzen Espresso, Bügeln und Körperpflege eingeführt, sondern auch das Standardportfolio des Vollsortimenters wurde in vielen Bereichen modernisiert und verjüngt. Im Mittelpunkt der Produktüberarbeitungen steht dabei immer der Mehrwert für die Kunden der spanischen A-Marke, Design und Bedienkomfort.

Zur IFA 2009 präsentiert die deutsche Vertriebsniederlassung Elektrogeräte Solac Vertrieb GmbH die Standmixer „Professional Mixer“ in 2 Ausführungen: Die Inox-Version mit leistungsstarken 1.000 Watt und die weiße Variante mit 600 Watt. Beide Geräte verfügen über einen 1,5 Liter Mixbecher aus Glas, worin alle Arten von Lebensmitteln und sogar Eiswürfel zerkleinert werden können sowie über extralange Messer für ein feineres Ergebnis.  2 Geschwindigkeitsstufen und eine Turbostufe wappnen die Profi-Mixer für alle Anforderungen. Dafür, dass das Gerät nicht verrutscht, sorgt jeweils der hochstabile und rutschfeste Sockel. Auch hier wird Bedienkomfort groß geschrieben: Die Geräte sind für eine gründliche Reinigung einfach zerlegbar und lassen sich dank Kabelfach im Sockel platzsparend verstauen.

Kaffee+ im Text

Eine weitere IFA-Neuheit im Mixer-Sortiment von Solac stellt der Mini Mixer 2 in 1 dar. Mit 350 Watt und einem 600 ml Mixbecher ist der kleine Küchenhelfer ideal für die Zubereitung von Püree, Cocktails, Saucen oder Mixgetränken. Zu dem Gerät gehört außerdem ein Zerkleinerer zum Zerkleinern von Knoblauch, Zwiebeln, Karotten, etc., was ihn zu einem Multifunktionsgerät macht.