Siemens sensor for senses Wasserkocher – Intelligent temperieren

TEILEN
Siemens sensor for senses Wasserkocher - Intelligent temperieren

Teekenner wissen: Temperatur ist das A und O, um hochwertigen Tee zur vollen Entfaltung zu bringen. Deshalb ist der Siemens sensor for senses Wasserkocher mit vier unterschiedlichen Temperaturstufen ausgestattet: 100 °C zum Beispiel für Ostfriesen-, Kräuter- und Früchtetees, 90 °C für Oolong und Darjeeling, 80 °C für grünen und 70 °C für weißen Tee. Die keep-warm Sensor-Technik des Siemens sensor for senses Wasserkocher misst die Wassertemperatur und hält sie auf Wunsch für bis zu 30 Minuten konstant – unabhängig von der Wassermenge.

Das neue Frühstücksset sensor for senses von Siemens steht für dreimal innovative Sensor-Technik, dreimal für besseren Geschmack und dreimal für herausragende Gestaltung. Hochglanz-Flächen treffen auf matten Edelstahl. Und die klare Formensprache tut ein Übriges, um Wasserkocher, Toaster und Kaffeemaschinen zum morgendlichen Blickfang zu machen – als Einzelstücke ebenso wie als eingespieltes Team. Das Trio sorgt mit intelligenter Technik für höchsten morgendlichen Genuss bei Kaffee, Tee und Toast.

Kaffee+ im Text

Siemens Wasserkocher in Schwarz: TW 86103, in Rot: TW 86104

  • keepWarm Sensor
  • sensorControl Heatup: variable Temperatur 70, 80, 90 und 100°C
  • Anschlusswert: max 2.400 Watt
  • Füllmenge: 1,5 l
  • Kocher kabellos u.v.m.
  • UVP 84,99 €