Severin Wasserkocher WK 3386: Sicher zum Siedepunkt

TEILEN
Der Severin Wasserkocher WK 3386 hat einen Sicherheitsverschluss im Deckel.

Der neue Severin Wasserkocher WK 3386 ist so sicher, dass kein Wasser austritt, selbst wenn das Gerät umfällt. Mit seinem leistungsstarken verdeckten Edelstahl Heizelement sorgt der WK 3386 jederzeit für sprudelnd kochendes Wasser. Dank des abnehmbaren Deckels mit Sicherheitsverschluss lässt er sich problemlos befüllen. Der Verschluss verhindert darüber hinaus das Austreten von Wasser im Falle eines Umstürzens. Der Überhitzungsschutz und das doppelwandige Cool-Touch Gehäuse, das rund 20 Grad Celsius weniger Hitze abstrahlt als vergleichbare Produkte, machen ihn zusätzlich zu einem sehr sicheren Wasserkocher.
Dank des 360 Grad Central-Cordless-Systems ist der WK 3386 aus jeder Richtung auf den Gerätesockel aufsetzbar. Die rutschfesten Gummifüße, die Ausgusszotte, die praktische Kabelaufwicklung, sein ergonomischer Griff und die Dampfstopp-Automatik für die automatische Abschaltung bei kochendem Wasser sorgen dabei für ein Höchstmaß an Bedienbarkeit und Komfort.

Der Severin Wasserkocher WK 3386 im Detail:

  • verdecktes Edelstahl Heizelement
  • abnehmbarer Deckel mit Sicherheitsverschluss
  • Überhitzungsschutz
  • doppelwandige Cool-Touch Gehäuse
  • 360 Grad Central-Cordless-Systems
  • rutschfesten Gummifüße
  • Ausgusszotte
  • Kabelaufwicklung
  • Dampfstopp-Automatik
  • automatische Abschaltung

Der Severin Wasserkocher WK 3386 ist in der Farbe schwarz ab November 2012 für 54,99 Euro im Handel erhältlich.

Kaffee+ im Text