Russell Hobbs Heissluft-Fritteuse Purifry – Speisen mit Öl nur beträufeln

TEILEN

Die Russell Hobbs Heissluft-Fritteuse Purifry ermöglicht die Zubereitung frischer und tiefgekühlter Speisen mit einem geringeren Bedarf an Öl. Zum Frittieren reicht ein Beträufeln der Speisen mit Öl aus und man kann sein Lieblingsgerichte mit einem geringeren Fettgehalt und mehr Nährstoffen ohne Reue genießen. Zudem ist die Geruchsentwicklung der smarten Küchenhilfe minimal. Das Gerät eignet sich neben dem Frittieren auch zum Braten, Kochen und sogar Backen.
Zur Ausstattung der Fritteuse gehören eine manuelle Temperatur-Regelung von bis zu 220 Grad, ein manueller 60 Minuten-Timer sowie ein Frittierbehälter mit Trennvorrichtung, die es ermöglicht zwei Speisen gleichzeitig zuzubereiten. Dieser Behälter mit 800 g Fassungsvermögen ist zudem spülmaschinenfest. Für Sicherheit sorgen Anti-Rutsch-Füße und ein thermoisoliertes Gehäuse.
Das moderne und futuristische Design der Russell Hobbs Heissluft-Fritteuse Purifry, im Schwarz/Weiß-Look, passt in jede Küche.

Bei einer Onlineregistrierung innerhalb von 28 Tagen nach Kauf kann der Kunde die Garantie von 2 Jahren um 1 Jahr Extra-Garantie auf insgesamt 3 Jahre verlängern.

Kaffee+ im Text

Russell Hobbs Heissluft-Fritteuse Purifry im Überblick:

  • Leistung: 660 Watt
  • Fassungsvermögen: 800 gr.
  • Heissluft-Technologie
  • Manuelle Temperaturregelung bis 220° C
  • Frittierbehälter mit Trennvorrichtung für die Zubereitung von 2 unterschiedlichen Speisen
  • Manueller 60 Minuten-Timer
  • Thermoisoliertes Gehäuse
  • Automatische Abschaltung
  • Anti-Rutsch-Füße
  • Spülmaschinenfester Frittierbehälter
  • Farbe: Schwarz/Weiß-Look

Die Russell Hobbs Heissluft-Fritteuse Purifry 20810 ist ab Anfang April 2014 zum Preis von 149,99Euro (UVP) erhältlich.