Rowenta Staubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen – beutelloser Sauger mit Akkubetrieb

TEILEN

Der Rowenta Staubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen hat eine Saugleistung, die der eines herkömmlichen Bodenstaubsaugers mit 2200 Watt. Der Akku verringert das Gewicht des Gerätes erheblich und macht es um bis zu 20 Prozent leichter als vergleichbare Modelle mit Nickel-Metallhydrid-Akkus (NiMH). Die Ladezeit der Akkus beträgt maximal sechs Stunden, die Betriebsdauer 55 Minuten.
Die Zyklon-Technologie des Rowenta Staubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen sorgt mit einem Luft-/Staub-Separators mit 981 Luftverwirblern für eine maximale Luft-/Staubtrennung. Ein neuartiges Ringsystem ermöglicht, dass der separierte Staub sicher unten im Container verbleibt. Die hocheffektive, ultraflache Saugdüse verfügt über große Lufteinlasskanäle, die den Schmutz über einen Luftbeschleuniger mit über 120km/h ins Innere des Gerätes transportiert. Die integrierte High Speed Elektrobürste arbeitet mit bis zu 6200 Umdrehungen. Im Angebot sind zwei Varianten mit 25,2 Volt bzw. mit 18 Volt.

Rowenta Staubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen im Überblick:

  • Lithium Ionen-Akku, Saugleistung entspricht 2200 Watt
  • 20 Prozent leichter als vergleichbare Modelle mit Nickel-Metallhydrid-Akkus
  • Ladezeit maximal sechs Stunden
  • Betriebsdauer 55 Minuten
  • Zyklon-Technologie mit Luft-/Staub-Separators, 981 Luftverwirble, Ringsystem
  • Ultraflache Saugdüse, große Lufteinlasskanäle
  • Luftbeschleuniger mit über 120km/h
  • integrierte High Speed Elektrobürste mit bis zu 6200 Umdrehungen
  • Modelle: 25,2 Volt / 18 Volt.

Der Rowenta Staubsauger Air Force Extreme Lithium Ionen (RH8771, 25,2 Volt) ist zum Preis von 249,00 Euro (UVP) erhältlich. Der Preis für das Gerät mit 18 Volt ( (RH8857) ist noch nicht bekannt.

Kaffee+ im Text