Rommelsbacher on Tour mit „The Australian Pink Floyd“

TEILEN
Erst Rommelsbacher dann The Australian Pink Floyd.
Erst Rommelsbacher dann The Australian Pink Floyd.

Die besten Cover-Bands klingen meistens genauso gut wie das Original – freilich mit einem eigenen, persönlichen Stil. Bei „The Australian Pink Floyd“ handelt es sich um eine solche Formation. Bis 16.Mai 2015 findet ihre „Welcome To The Machine“-Tour mit insgesamt 31 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt und Rommelsbacher ist dabei. Als offizieller Screen-Partner werden vor Beginn jeder Show auf der riesigen Leinwand sechs Videoclips zum Dinkelsbühler Unternehmen gezeigt. Mit dem Sponsoring unterstützt Rommelsbacher die australische Band, die dafür sorgt, dass die außergewöhnliche Musik und Show der Rock-Legende Pink Floyd nach wie vor live erlebt werden kann. Die Tourdaten von „The Australian Pink Floyd Show“ stehen auf der Internetseite der Band unter www.aussiefloyd.com. Das Video ist unter http://www.rommelsbacher.de/de/aktuelles/details/rommelsbacher-auf-tour/ zu finden.