Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra – Alternative zur Zahnseide

TEILEN
Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra als Alternative zur Zahnseide.
Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra

Die Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra ist eine komfortable und effektive Alternative zu Zahnseide. Sie reinigt den Zahnzwischenraum so gut wie Zahnseide, so der Hersteller. Nach vier Wochen hatten die AirFloss-Anwender ein entzündungsfreies Zahnfleisch. Durch die einfache Anwendung des Geräts können mögliche Fehler – und damit Verletzungen des Zahnfleischs – vermieden, sowie eine langfristige Zahnfleischgesundheit sichergestellt werden.

Ermöglicht wird das durch ein Hochdruck-Sprühstrahlgemisch aus Luft und Micro-Wassertröpfchen. Dieses schießt auf Knopfdruck durch die Zwischenräume und entfernt so Plaque und Essensreste und verbessert die Zahnfleischgesundheit. Der Düsenkopf erreicht selbst schwer zugängliche Zahnzwischenräume, so dass bis zu 99,9 Prozent des Plaque-Biofilms reduziert werden. Mit einem Knopfdruck befördert die Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra bis zu drei aufeinanderfolgende Sprühstöße mit Mikro-Tröpfchen durch die Zahnzwischenräume. Ein größerer Tank im Vergleich zum Vorgängermodell sorgt für eine lange Nutzungsdauer. Befüllt werden kann dieser entweder mit Wasser oder mit Mundspülung.

Kaffee+ im Text

Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra im Überblick:

  • Luft- und Mikro-Tröpfchen-Technologie
  • Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Entfernt Plaque-Biofilm
  • Neuartiger Düsenkopf
  • Dreifach-Sprühstoß-Funktion
  • Flüssigkeitsbehälter, nachfüllbarer
  • Lithium-Ionen-Akku, Betriebszeit max 2 Wochen
  • Multi-Spannungs-Reiseladegerät
  • Ladekontrollleuchte
  • Farbe: Silber/Grau

Die Philips Zahnbürste Sonicare AirFloss Ultra ist ab April 2015 zum Preis von 109,99 € (UVP) erhältlich.