Philips Luftreiniger AC2887/10 und AC2882/10

- Eignen sich insbesonders für Allergiker (ECARF-zertifiziert)

TEILEN
Der Philips Luftreiniger AC2887/10
Der Philips Luftreiniger AC2887/10

Der Philips Luftreiniger AC2887/10, das Top-Modell der beiden neuen Luftreiniger verfügt über die AeraSense-Technologie, die mit der Genauigkeit und Leistung eines professionellen Sensors präzise und zuverlässig den Verschmutzungsgrad der Luft misst. Der Sensor spürt schädliche Partikel auf, die sogar noch kleiner als der sogenannte Feinstaub PM2.5 sind und sorgt dafür, dass sich der Reiniger der Luft anpasst und somit gleichzeitig saubere Luft und Feedback in Echtzeit liefert. Die Luftqualität wird übersichtlich per numerischer Anzeige und vierstufigem Farbsignal auf dem Display angezeigt. So erkennt der Nutzer die Luftqualität auf einen Blick und sieht, welchen Einfluss Aktivitäten im Haushalt auf die Luftqualität haben. Beide Modelle verfügen über die Philips VitaShield IPS-Technologie mit besonders dickem NanoProtect Filter, wodurch eine CADR (= Clean Air Delivery Rate) Reinigungsleistung von 333 m³/h erreicht wird. So werden Pollen, Staub, Allergene, Viren, Bakterien und ultrafeine Partikel bis zu einer Größe von 0,02 µm2 effektiv aus der Raumluft entfernt. Zusätzlich schützt ein Aktivkohlefilter vor gefährlichen Gasen und entfernt unangenehme Gerüche. Ein Schutzalarm gibt dem Nutzer umgehend ein Signal, sobald die Filter ausgetauscht werden müssen. Zur Sicherheit stoppt das Gerät, wenn der Filter nicht umgehend ersetzt wird. Der speziell entwickelte Allergiemodus wirkt sehr effektiv bei der Entfernung luftübertragener Allergene: Der Sensor in dieser Einstellung ist besonders sensibel und stellt wenn nötig schnell eine höhere Leistungsstufe ein. Zusätzlich stehen ein Auto-Modus und ein Bakterien-/Virusmodus zur Verfügung. Der Schlafmodus ermöglicht einen besonders geräuscharmen Betrieb, ebenso wird das Display gedimmt für eine erholsame Nachtruhe. Beide Geräte sind durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) mit Sitz an der Berliner Charité zertifiziert und damit besonders für Allergiker geeignet. Sie eignen sich für Raumgrößen bis 79 m.

Die Philips Luftreiniger AC2887/10 und AC2882/10 im Überblick:

  • AeraSense-Technologie
  • NanoProtect Filter
  • Aktivkohlefilter
  • Display mit numerischer Anzeige und vierstufigem Farbsignal
  • Schutzalarm
  • Allergiemodus
  • Auto-Modus
  • Bakterien-/Virusmodus
  • ECARF-zertifiziert

Der Philips Luftreiniger AC2887/10 ist zu einem Preis von 379,99 € (UVP) und der Philips Luftreiniger AC2882/10 ist zu einem Preis von 299,99 € (UVP) ab September 2016 im Handel erhältlich.

Kaffee+ im Text