Philips Luftbefeuchter HU4803/01 und HU4801

- Sorgen für angenehme relative Luftfeuchtigkeit

TEILEN
Der Philips Luftbefeuchter HU4803/01
Der Philips Luftbefeuchter HU4803/01

Diese Philips Luftbefeuchter HU4803/01 und HU4801 sorgen mit der dreistufige NanoCloud–Technologie dafür, dass saubere Luft in konstanter Geschwindigkeit ohne Dunstbildung oder weißen Staub (Kalk) ausgeblasen wird. Verschmutzungen wie Kalk, Bakterien und große Partikel werden vom saugfähigen Filter zurückgehalten und nicht an die Raumluft abgegeben. Das Ergebnis ist gleichmäßig im Raum verteilte befeuchtete und saubere Luft mit weniger als 99 Prozent Bakterienausstoß im Vergleich zu Geräten mit Ultraschall. Beide Geräte eigen sich für Raumgrößen bis 25 m2.

Beim Top-Modell HU4803/01 treffen darüber hinaus automatische Steuerung und intelligente Verdunstungstechnologie aufeinander. Der automatische Modus verwendet einen digitalen Sensor, um die Luftfeuchtigkeit durchgängig zu überwachen. Er schaltet das Gerät bei Bedarf ein und aus und sorgt so für ein gleichbleibendes Luftfeuchtigkeitsniveau. Wer mag, kann manuell am digitalen Display zwischen 40, 50 und 60 Prozent wählen. Der leicht programmierbare Timer verfügt über eine ein, vier oder acht Stunden Wahl, der Ruhemodus ermöglicht einen ungestörten Schlaf. Eine rote Anzeige informiert darüber, wenn Wasser nachgefüllt werden muss – zur Sicherheit schaltet das Gerät dann automatisch ab. Das Fassungsvermögen des Wasserbehälters beträgt zwei Liter, die Befeuchtungskapazität liegt bei 220 ml/h.

Kaffee+ im Text

Die Philips Luftbefeuchter HU4803/01 und HU4801 im Überblick:

  • NanoCloud–Technologie
  • Fassungsvermögen 2 Liter
  • Befeuchtungskapazität: 220 ml/h
  • Programmierbarer Timer
  • Luftfeuchtigkeitsniveau einstellbar
  • Nachfüllanzeige

Der Philips Luftbefeuchter HU4803/01 ist zu einem Preis von 129,99 € und der Philips Luftbefeuchter HU4801 ist zu einem Preis von 99,99€ (UVP) ab September 2016 im Handel erhältlich.